Neues aus meinem #BVMW Unternehmernetzwerk – KW 21

Ebenso wie jeden Montag um 08:00 Uhr gibt es auch heute wieder Neuigkeiten aus meinem Unternehmernetzwerk. Dementsprechend erhalten sie aktuelle Informationen zu meinen Aktivitäten der letzten Woche und sehen neue, frei verfügbare Fachkräfte. Außerdem finden sie am Ende die Übersicht zu unseren nächsten Terminen. Weiterhin sind ab sofort für sie ausgewählte Vorteile einer BVMW Mitgliedschaft in diesem Erklärfilm zusammengefasst.

1. BVMW Mitglied Bärenhecke feiert Mühlentag

Am vergangenem Montag war es wieder soweit: unser BVMW Mitglied Mühle und Bäckerei Bärenhecke Raiffeisengenossenschaft eG hat mit hunderten Kunden und Geschäftspartnern den diesjährigen Mühlentag gefeiert. Dabei wurden in lockerer Atmosphäre und bei leckeren Bärenhecke-Spezialitäten (mit Glückshormonen) neue Kontakte geknüpft und alte aufgefrischt. Außerdem hat Gerd Zimmermann (Zimmi) in gewohnt lockerer Weise und mit vielen Insiderinformationen den Nachmittag moderiert.

Weiterhin war der Besuch von Nico Walther, Silbermedaillengewinner im Viererbob bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang, ein Höhepunkt. Zumal seine Worte als Sportler und Mensch im Interview mit Gerd Zimmermann und dem Vorstand der Bärenhecke Gerald Seifert beeindruckend waren.

Jedenfalls sehen sie hier einige Impressionen von diesem Tag:

2. Der BVMW und Bürokratieabbau

Achtzig Prozent der mittelständischen Unternehmen sehen den Abbau von Bürokratie als die wichtigste Aufgabe der neuen Regierung an. Allerdings wurde die Belastung bislang immer höher, da die Abbaueffekte der Mittelstandsentlastungsgesetze durch den Aufbau neuer Bürokratie an anderen Stellen konterkariert wurden. Anders ausgedrückt, wir brauchen eine Deregulierungsinitiative, um Bürokratie abzubauen, Verfahren zu vereinfachen und praxisgerecht zu reformieren. Dazu lesen sie die  Kernforderungen des BVMW hier.

 

3. Informationen für Unternehmer und Führungskräfte

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. Steuerberaterhaftung bei Insolvenz: unnötiger Hype oder tatsächliches Risiko

Wiewohl hat das Urteil (IXZR 285/14) des Bundesgerichtshofes im vergangenen Frühjahr nicht die Wellen geschlagen, wie mancher Außenstehender erwartet hätte. Jedoch warum? Ist die Zunft der (Steuer)Berater schon so gut aufgestellt? Anders formuliert: gibt es weniger notleidende Mandate als gedacht? Beziehungsweise ist das Risiko nicht jedem in Gänze bewusst? Schließlich fragt man sich, ob doch die Vogel-Strauß-Methode um sich greift? Ein Blick in die Praxiserfahrung lässt eine Auswahl von Allem vermuten. Hier lesen sie den kompletten Artikel.

3.2. DSGVO seit Freitag in Kraft

Inzwischen ist seit vergangenem Freitag die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Hierdurch entsteht vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen neuer bürokratischer Aufwand. Beispielsweise stößt das Löschen von Kundendaten auf breites Unverständnis weil dadurch aktive Geschäftsbeziehungen unterbrochen werden können. Zudem frage ich mich, was nützt schon eine europäische Gesetzgebung, wenn sieben Staaten einfach nicht mit machen…..?

Deshalb hat der Präsident des BVMW diese Woche in einem Interview bei WELT-Nachrichten die Bundesregierung aufgefordert, die Sanktionen bei Verstößen gegen diese Neuregelungen für ein halbes Jahr auszusetzen. Immerhin gehört das zur Interessenvertretung des BVMW.

 

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Deshalb finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • IT – Projektleiter
  • Führungskraft
  • Konstrukteur

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Juniorführungskraft
  • Systemadministrator / IT-Leitung
  • …..Weitere

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb
  • …..Weitere

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Marketing Management / Assistenz der Geschäftsleitung
  • ……Weitere

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Kundenberaterin für Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Mitarbeiterin Controlling / Finanzen / Verwaltung
  • Techniker für Maschinenbau

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Wirtschaft in Sachsen

Übrigens informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Meier verlässt Glashütte Original
  • Wenn Textiltechnik auf Leichtbau trifft
  • Elaskon in Dresden wird 90 Jahre
  • Dresdner Ideen für die Welt
  • Die größten Fehler, wenn ihre Mitarbeiter zanken

6. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Auf den folgenden Veranstaltungen haben Sie fast immer die Möglichkeit, mich persönlich kennenzulernen und Ihr eigenes Netzwerk zu erweitern und festigen.

6.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Wiewohl finden sie auf unserer Homepage der Wirtschaftsregion Dresden immer die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen.

6.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Speziell für Mitglieder im BVMW sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

  • 28.05.2018 Bauzentrum Willkommen in Pirna mit Ideen zur Wohraumgestaltung – Anmeldung
  • 05.06.2018: “18. Mittelstandstag (MiTag)” 12:00 bis 21:00 Uhr- Anmeldung HIER
  • 08.06.2018: BVMW Business Frühstück in Dresden mit voraussichtlich wieder ca. 100 Teilnehmern – Info und Anmeldung
  • 12.06.2018: “Mittelstand trifft Mittelstand” im KI Keramik Institut Meißen – Anmeldung HIER
  • 14.07.2018: Erster BVMW Business Golf Cup Dresden im GC Dresden Elbflorenz HIER: Informationen. Begrenzte Teilnehmerzahl, es gilt die zeitliche Reihenfolge der Anmeldungen – Sofortanmeldungen sind hier möglich: Anmeldung.

Hier ein erster Blick auf den Golfplatz Dresden Elbflorenz für den ersten BVMW Business Golf Cup Dresden:

Golfplatz Dresden Elbflorenz - Bahn 11

Golfplatz Dresden Elbflorenz – Bahn 11

6.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sehr gern empfehle ich Ihnen Veranstaltungen aus meinem Netzwerk, die von Geschäftspartnern organisiert werden. Sprechen sie mich bitte dazu an.

  • 08.Juni 2018 – 10. Nacht der Wissenschaften an der Hochschule Mittweida – Informationen

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.