Neues aus meinem BVMW-Unternehmernetzwerk – KW 32

Ebenso wie jeden Montag um 08:00 Uhr gibt es auch heute wieder Neuigkeiten aus meinem Unternehmernetzwerk. Dementsprechend erhalten sie aktuelle Informationen zu meinen Aktivitäten der letzten Woche und sehen neue, frei verfügbare Fachkräfte. Außerdem finden sie am Ende die Übersicht zu unseren nächsten Terminen. Weiterhin sind ab sofort für sie ausgewählte Vorteile einer BVMW Mitgliedschaft in diesem Erklärfilm zusammengefasst.

1. Neu im BVMW: Müller und Kunze GbR

Herzlich willkommen in meinem Unternehmernetzwerk ist die Firma Müller und Kunze GbR.

Über 25 Jahre Erfahrung, Qualifizierung und Enthusiasmus für Ihre Kundenprojekte – m+k ist ein kleines Team, hochmotiviert und gut ausgebildet. Sie sind in der Branche sehr gut vernetzt und bieten ihren Kunden ein Netzwerk an Spezialisten für fast alle Aufgaben.

Entdecken sie die inspirierenden Seiten des Onlinhandels. Als E-Commerce Profis möchte m+k mit Shopware das Online-Kauferlebnis bunter, gefühlvoller und vielfältiger machen. Gehen auch sie neue Wege und starten Ihr E-Commerce Business mit Shopware – ob als B2B oder B2C bzw. als Mischform beider Zielgruppen.

Mehr als 1000 zufriedene Kunden, Millionen von bedruckten Zeitungsbögen und Prospektseiten, Terrabyte an Daten in ERP Projekten konvertiert – Ergebnisse, auf die das Unternehmen mit Recht stolz sein kann.

2. Veranstaltungsrückblick auf den BVMW Golfnachmittag am Dienstag

Bereits zum fünften Mal in diesem Jahr haben sich BVMW-Mitglieder und -Interessenten im Golfclub Dresden Elbflorenz getroffen, um Informationen zu dieser faszinierenden Sportart zu erhalten. Unter fachmännischer Anleitung von Golf PRO Marcus Lindner konnten alle auch selbst einmal den Schläger schwingen. Schnell wurde klar, dass wie so oft im Leben, manches leichte aussieht als es ist. Bei 34 Grad war dann auch das eine oder andere T-Shirt schnell durchgeschwitzt. Wie selten zuvor kam hier das Sponsoring der SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH mit ihren Getränken richtig zum tragen.

Die Teilnehmer wissen jetzt, dass das Handicap im Golf keine Krankheit ist und können sicher bei der nächsten Biertischrunde die “Schauhasen” von den echten Cracks unterscheiden.

Bei wunderschönem Wetter klang der Nachmittag mit interessanten Gesprächen und neuen Kontakten auf der Terrasse des Clubrestaurants aus.

Das schrieb mir ein Teilnehmer am nächsten Tag:

“Hallo Volker,

für den netten Nachmittag gestern in Possendorf möchte ich mich nochmals recht herzlich bei Dir bedanken.

Golf habe ich bisher immer „kategorisch abgelehnt“. Das war kein Sport, der für mich in Frage kommt.

Seit gestern habe ich ein anderes Bild. Es hat Spaß gemacht und war interessant. Man hat Einblicke in den Golfsport gewonnen und betrachtet dies nun aus einer anderen Perspektive. Zudem war es eine wirklich nette Runde.

Höchstwahrscheinlich war es für mich nicht das letzte mal.

Gruß Ralph

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Böttcher
Geschäftsführer

Handelshof Bautzen GmbH
Partner für Technik
Niederkainaer Straße 20
D-02625 Bautzen  
Telefon +49 (0) 35 91 – 21 84-12 • Fax +49 (0) 35 91 – 21 84-22

E-Mail ralph.boettcher@pft-bautzen.de
http://www.pft-bautzen.de”

Hier sehen sie noch einige Bilder von diesem Nachmittag:

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. BVMW International – interessante Projekte für den Mittelstand in Afrika

Wir möchten ihnen die Gelegenheit bieten, in entspannter Atmosphäre Projekt- bzw. Geschäftsmöglichkeiten in afrikanischen Ländern aus erster Hand kennen zu lernen. Namhafte Spezialisten haben ihr Kommen zugesagt und gestalten ein interessantes Programm für sie.

Freuen sie sich auf interessante Informationen und Möglichkeiten zum unternehmerischen Austausch. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung.

3.2. IBWF Blitzbrief

Das Bundeskabinett hat am 1. August den Entwurf des ERP-Wirtschaftsplangesetzes 2019 beschlossen. Kleine und mittelständische Unternehmen können hier zinsgünstige Finanzierungen und Beteiligungskapital erhalten.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Vertriebsingenieur

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Der erste Aroniasaft
  • Weinernte startet so zeitig wie noch nie
  • Die Elektromobilität hat Schwächen
  • Schneeberger Firma erobert Weltmarkt
  • Freitaler Krankenhaus bekommt fünf Sterne
  • Hart, aber unfair – Machtspiele schnell durchschauen
  • Der Duft nach Grünen Äpfeln – ein Comeback

6. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

6.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Zuerst stelle ich Ihnen eine Auswahl an Veranstaltungen in den kommenden Wochen vor, wo Sie mich auch persönlich treffen. Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

6.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

6.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sehr gern empfehle ich Ihnen Veranstaltungen aus meinem Unternehmernetzwerk, die von Geschäftspartnern organisiert werden.

  • 05.09.2018 – 09 bis 16 Uhr: Veranstalter parikom PARITÄTISCHES KOMPETENZZENTRUM für soziale Innovation GmbH – Intensivseminar: “Die eigene Präsenz in Führung zeigen” Info und Anmeldung

Ab sofort können sie auch ihre Veranstaltung direkt auf der BVMW Homepage posten, wie z.B. TOSHIBA TEC: Beispiel

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.