Neues aus meinem Unternehmernetzwerk – KW 04/2020

Zuerst stelle ich meinem Unternehmernetzwerk heute das BVMW-Projekt “Bildungsallianz für den Mittelstand” vor. Danach gibt es einen Rückblick auf den BVMW Jahresempfang Oberlausitz. Schließlich wie immer Neuigkeiten aus der sächsischen Wirtschaft. Zudem stelle ich einen frei verfügbaren Vertriebsleiter/Key Account Manager vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Die Bildungsallianz des Mittelstandes

Unter dem Motto “Starker Mittelstand braucht starke Bildung” hat der BVMW zusammen mit Verbänden aus den Bereichen Wirtschaft, Schule und berufliche Bildung im letzten Jahr die Initiative “Bildungsallianz Mittelstand” gegründet.

Inzwischen organisieren sich in der Bildungsallianz des Mittelstands über 210.000 Lehrer sowie 50.000 mittelständische Unternehmen, um gemeinsam für eine wirkliche Qualitätswende in der Bildung zu kämpfen. “Unzureichende Ausbildungsreife von Schulabgängern und der allgemeine Fachkräftemangel riskieren unseren Wohlstand. Mit unserem Zukunftsplan für Bildung in Deutschland wollen wir die Voraussetzungen dafür schaffen, dass der deutsche Mittelstand auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleibt.

Unsere 7 Thesen:

  • Wir fordern differenzierte Bildungsgänge
  • Nur Leistung bringt Erfolg
  • Wir brauchen gute Master UND gute Meister
  • Bildungsausgaben effizienter nutzen
  • Digitalisierung der Schulen endlich umsetzen
  • Lehrkräfte sind die wichtigsten Träger der Bildung
  • Vernetzung von Schulen und Wirtschaft stärken”

In unserem Dresdner Team wird sich meine Kollegin Carmen Andres diesem Projekt widmen. Deswegen war ihr Besuch am Sportgymnasium Dresden am vergangenem Freitag – gemeinsam mit Patrick Meinhardt, Generalsekretär der Bildungsallianz in der Bundeszentrale des BVMW – und der Austausch mit der Direktorin Britt Göldner, der Stellv. Schulleiterin Katrin Reif und dem Stellv. Elternratsvorsitzenden Ulf Lenk, ein erster Schritt dazu.

Übrigens sind Ihre Ideen, Anregungen und die Mitwirkung an diesem Projekt herzlich willkommen.

Patrick Meinhardt berichtet beim Jahresempfang in Bautzen u.a. über die Bildungsallianz

2. BVMW Jahresempfang Oberlausitz

Unter dem Motto “Jetzt schlägt’s 13” fand am 24.01.2020 der 13. Jahresempfang des Mittelstandes in der Oberlausitz im Bautzener Burgtheater auf der Ortenburg statt. Zum traditionellen Jahresempfang des Mittelstandes und des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters waren die Mitglieder und Partner des BVMW geladen, die sich 2019 besonders aktiv zur Unterstützung der BVMW-Arbeit und unserer Initiative “Die ganze Welt ist Bühne” eingesetzt haben.

Meine Kollegen Sirko und Wilfried Rosenberg aus Bautzen haben mit ihrer kontinuierlichen Arbeit über viele Jahre dieses Format zu einem festen Anker der BVMW Veranstaltungen entwickelt.

Erstens ein Blick ins Publikum – Fotograf Volker Helbig

Während des Abends wurden wieder Urkunden an Sponsoren der Spielzeit 2019/20 übergeben.

Zweitens der Dank an die Sponsoren – Fotograf Volker Helbig

Traditionell gab es wieder einen kulturellen Höhepunkt, in Form eines Auszugs der aktuellen Inszenierung “Extrawurst” – lustig und nachdenklich zugleich.

Drittens ging nur um die Anschaffung eines Grills….Fotograf Volker Helbig

Der Abend klang bei leckerem Buffet und Netzwerken in schöner Atmosphäre aus.

Schließlich Netzwerken beim Buffet

3. Nur für mein Unternehmernetzwerk – Informationen, Angebote und Kooperationen

3.1. Wochenrückblick auf die sächsische Wirtschaft

Demgemäß erhalten Sie ab sofort hier unter der Überschrift >BVMW-Netzwerk-Impulse-Wissen< zusammengefasste Informationen zur sächsischen Wirtschaft aus der letzten Woche. In dieser Ausgabe lesen Sie u.a. wie ein sächsisches Unternehmen die Arbeit von Ingenieuren erleichtert und das ein Förderfonds von 80 Millionen EURO für den sächsischen Mittelstand aufgelegt ist. Außerdem ist interessant, dass Cewe (ein engagierter Kooperationspartner des BVMW) seine Druckproduktion von Berlin nach Dresden verlagert.

3.2. BGM – Projekt “Gesunde Zukunft”

Ein große Deutsche Tageszeitung vermeldete diese Woche, dass Rückenschmerzen der >häufigste Grund für Krankmeldungen< sind.

Mehr als jeder fünfte Kranke meldete sich deswegen im vergangenem Jahr krank.

Das muss doch nun wirklich nicht sein. Gemeinsam mit einem BVMW Mitglied können wir Ihnen hier wirkungsvolle prophylaktische Maßnahmen an die Hand geben.

Allerdings sind wir dabei auf Ihren ersten Schritt angewiesen.

3.3. Angebot eines BVMW Mitglieds

Unser BVMW Mitglied easyclipr GmbH hat die >Megatrends im Bereich E-Learning< zusammengefasst und lädt Sie zu einer Messe ein.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

4.0. Immer wieder aktuell für mein Unternehmernetzwerk

Mit einem ganz neuen Netzwerkkontakt habe ich nunmehr Zugriff auf einen Kandidatenpool von über 1.000 Softwareentwicklern. Sprechen Sie mich bei Interesse gern dazu an.

Ganz neu in dieser Woche steht Ihnen ein Vertriebsleiter / Key Account Manager aus dem Bereich Verlagswesen zur Verfügung.

Für den Erhalt der vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie sich gern bei mir melden.

4.1. Fachkräfte für Führung, Vertrieb, Projekte und Strategie

Kurz gesagt vermittle ich mit meinem Unternehmen Jobrecruiting vorwiegend Führungskräfte und Vertriebsprofis an mittelständische Unternehmen.

Dabei ist sowohl zielgerichtetes Recruiting möglich als auch die Vermittlung frei verfügbarer Fachkräfte. Des weiteren finden Sie alle Informationen, auch zu den Preisen, immer aktuell auf unserer Homepage >Jobrecruiting<.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Beispielsweise bieten sich für interessierte Unternehmer und Führungskräfte unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an.

Zudem finden Sie eine >vollständige Übersicht< aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden immer aktuell auf unserer Internetseite.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder des BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen von Interesse:

06.02.2020 Mittelstand trifft Mittelstand in Bautzen – Info und Anmeldung

27.02.2020 FOCUS Recht in Riesa – Info und Abmeldung

18.03.2020 Mittelstand trifft Kultur – Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – von BVMW-Mitgliedern, nicht vom BVMW organisiert

Zur Zeit kein Eintrag

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.