Neues aus meinem Unternehmernetzwerk – KW 10/2020

Zuerst berichte ich heute meinem Unternehmernetzwerk über die Produktions- und Automatisierungstage bei einem BVMW Mitglied. Danach schreibe ich zu einem Thema, was “Chefsache” sein sollte. Schließlich wie immer Neuigkeiten aus der sächsischen Wirtschaft. Zudem finden Sie einen frei verfügbaren Area Sales Manager sowie IT-Fachkräfte und ich empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Produktions- und Automatisierungstage am 04. und 05. März

Die Firma >Jörg Wappler Werkzeugmaschinen e.K.< hat letzte Woche zwei Produktions- und Automatisierungstage organisiert.

Inzwischen ist das Unternehmen über den reinen Werkzeugmaschinenvertrieb der Firma DOOSAN hinaus gewachsen und bietet komplexe Automatisierungslösungen für viele Fabrikate.

Intelligente Automatisierungslösungen für viele Fabrikate

Beispielsweise standen im Showroom Automatisierungslösungen und Prozessüberwachungsmodule als Produktionssysteme bereit.

Was gab es Neues?

  • DOOSAN Dreh- und Fräszentren der neuen Generation
  • Wappler Automatisierungs- und Beladungssysteme mit vereinfachter Technik (Nullpunktspannsystem, Automatisieren ohne Mediendurchführung etc.)
  • Digitale Prozess- und Werkzeugüberwachung
  • Live-Zerspanung von Aluminium, Edelstahl und hochfestem Stahl in einer Maschine

2. Chefsache Pflege- und Rehabilitationsdienste

Am Dienstag habe ich ein Treffen von Geschäftsführern aus der Pflege- und Rehabilitationsbranche organisiert. Inzwischen leidet dieser Bereich wie kaum eine andere Branche unter extremen Kostendruck und permanenten Personalmangel. Deshalb werden wir uns mit genau diesen Schwerpunkten regelmäßig weiter beschäftigen und nach gemeinsamen Ideen und Synergien suchen. Dazu wollen wir punktuell auch Spezialisten aus tangierenden Bereichen einladen, um deren kno-how für Prozessoptimierungen zu nutzen.

Mein herzlicher Dank gilt René Irmer von der Firma >Kreusch GmbH<, der ein toller Gastgeber an diesem Abend war.

Ihre Ideen und Vorschläge zu diesem Themenkomplex sind herzlich willkommen.

3. Nur für mein Unternehmernetzwerk – Informationen, Angebote und Kooperationen

3.1. Wochenrückblick auf die sächsische Wirtschaft

Demgemäß erhalten Sie ab sofort hier unter der Überschrift >BVMW-Netzwerk-Impulse-Wissen< zusammengefasste Informationen zur sächsischen Wirtschaft aus der letzten Woche. In dieser Ausgabe lesen Sie u.a.,

3.2. BGM – Projekt “Gesunde Zukunft”

Inzwischen hat dieser Punkt einen festen Platz in meinem wöchentlichen Blog bekommen und ist zu meinem Herzensprojekt geworden. In diesem Sinne möchte ich bis Ende 2024 mindestens 1.000 Menschen über wirksame, dauerhafte und bezahlbare Möglichkeiten zur Gesunderhaltung bzw. Gesundheitsvorsorge informieren.

In meinem Blog 07 diesen Jahres hatte ich die drei Säulen der Gesundheit aufgezeigt und die erste bereits vorletzte Woche beschrieben.

Heute möchte ich auf die mentale Komponente eingehen. Beispielsweise formulierte TALMUD bereits vor vielen Jahren “Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen…….”

Alles beginnt also mit Ihren Gedanken. Es gibt mehrere wissenschaftliche Studien von Forschern, die belegen dass wir Menschen durchschnittlich 60.000 – 70.000 Gedanken pro Tag denken – und nur 3% davon sind aufbauend. Welch eine Riesenressource für uns Menschen und unsere Gesundheit.

Wie Sie Ihre Gedanken positiv strukturieren und damit bessere Voraussetzungen für Ihre Gesundheit schaffen, zeigen Ihnen die mehrfach ausgezeichneten Systeme unseres BVMW Mitglieds >brainLight< zur audiovisuellen Tiefenentspannung. Das Unternehmen bietet viele Individualprogramme für die verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten und ganze Projekte für das betriebliche Gesundheitsmanagement.

Falls Sie diese Möglichkeiten selbst einmal über einen längeren Zeitraum kostenlos ausprobieren wollen, melden Sie sich bitte bei mir. Ich selbst nehme gerade an einer Studie von >brainLight< mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg teil und habe dabei sehr interessante eigene Erfahrungen gesammelt.

Auf jeden Fall haben wir zum Thema Gesundheitsvorsorge interessante Angebote in unserem Netzwerk – sprechen Sie mich bitte bei Interesse an.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

4.0. Immer wieder aktuell für mein Unternehmernetzwerk

Mit einem ganz neuen Netzwerkkontakt habe ich nunmehr Zugriff auf einen Kandidatenpool von über 1.000 Softwareentwicklern. Sprechen Sie mich bei Interesse gern dazu an.

Wieder in dieser Woche steht Ihnen ein Area Sales Manager (m) zeitnah zur Verfügung ebenso wie drei interessante Kandidaten aus der IT-Branche – sind alle noch nicht auf der Homepage veröffentlicht.

Für den Erhalt der vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie sich gern bei mir melden.

4.1. Fachkräfte für Führung, Vertrieb, Projekte und Strategie

Kurz gesagt vermittle ich mit meinem Unternehmen >Jobrecruiting< vorwiegend Führungskräfte und Vertriebsprofis an mittelständische Unternehmen.

Dabei ist sowohl zielgerichtetes Recruiting möglich als auch die Vermittlung frei verfügbarer Fachkräfte. Des weiteren finden Sie alle Informationen, auch zu den Preisen, immer aktuell auf unserer Homepage >Jobrecruiting<.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Beispielsweise bieten sich für interessierte Unternehmer und Führungskräfte unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an.

Zudem finden Sie eine >vollständige Übersicht< aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden immer aktuell auf unserer Internetseite.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder des BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen von Interesse:

11.03.2020 Der Junge Mittelstand – Info und Anmeldung

13.03.2020 BVMW Business Frühstück in Dresden – Info und Anmeldung

18.03.2020 Mittelstand trifft Kultur – Info und Anmeldung

24.03.2020 Mittelstand trifft Mittelstand in Cunewalde – Info und Anmeldung

26.03.2020 Mittelstand trifft Mittelstand bei TL Concept GmbH in Klipphausen – Info und Anmeldung

21.04.2020 BVMW Golfnachmittag zum Netzwerken und kennen lernen – Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – von BVMW-Mitgliedern, nicht vom BVMW organisiert

17.03.2020 “Chancen der Verwertung von geistigem Eigentum” (Praxisbeispiele unterlegt mit der neuen IP DIN Normierung 77006 – Informationen – und hier geht es zur Anmeldung

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.