Neues aus meinem Unternehmernetzwerk – KW 11/2020

Zuerst berichte ich heute meinem Unternehmernetzwerk über einen Vortrag von Thomas Baschab im Ostra DOM. Danach gibt es Informationen zu unserem BVMW Business Frühstück am vergangenem Freitag. Schließlich wie immer Neuigkeiten aus der sächsischen Wirtschaft. Zudem finden Sie einen frei verfügbaren Area Sales Manager sowie IT-Fachkräfte und ich empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Thomas Baschab im Ostra DOM

Im Rahmen der von der “Wirtschaft in Sachsen” organisierten Vortragsserie >ERFOLGSMACHER 2020< war am Donnerstag >Thomas Baschab< der Referent im Ostra DOM. In zugleich überzeugender als auch unterhaltsamer Art zeigte er die Potenziale menschlicher Mentalkraft auf.

Anhand zahlreicher spektakulärer Erlebnisse und AHA-Effekte haben wir erfahren, wie wir unser Unterbewusstsein als Zugang zu unseren tatsächlichen Potenzialen nutzen können. Auf praktische Art und Weise haben wir die Funktions-Mechanismen kennen gelernt, die die Grundlage des mentalen Trainings bilden.

„Mit weniger Aufwand bessere Ergebnisse erzielen“ ist der Anspruch und die Notwendigkeit unserer Zeit. Genau das hat uns Thomas Baschab an diesem Abend eindrucksvoll vermittelt.

Die “Wirtschaft in Sachsen” gehört zur >DDV Mediengruppe<, unserem BVMW Mitglied; vielen Dank für die tolle Organisation.

Zunächst sucht Thomas Baschab einen Kandidaten
Schließlich die Zuschauer im Ostra DOM

2. BVMW Business Frühstück am 13.03.2020

Am Freitag war unser BVMW Mitglied >Christian Juppe< Referent zum Frühstück. Corona-bedingt war der Teilnehmerkreis diesmal etwas kleiner, umso spannender aber das Thema.

Anhand vieler Bilder und praktischer Beispiele hat uns Christian Juppe die Sicht eines Profi Fotografen gezeigt. Wenn Sie Ihre Firma, Ihre Produkte oder Dienstleistungen nachhaltig präsentieren wollen, kommen Sie an professionellen Bildern nicht vorbei.

Auch für eine ansprechende Homepage benötigen Sie ansprechende Bilder.

Durch viele Jahre Berufserfahrung und langjährige Kontakte in die Industrie hat er seinen Blick für das Wesentliche geschärft und weiss genau, wie kundenspezifische Anliegen wirkungsvoll in Szene gesetzt werden. Besonders auch die mentale Einstimmung auf die Kundenbedürfnisse ist Voraussetzung für tolle Fotos.

Zuerst die Teilnehmer des BVMW Business Frühstück am 13.03.2020
Dann bedankt sich Hans-Josef Helf beim Referent

3. Nur für mein Unternehmernetzwerk – Informationen, Angebote und Kooperationen

3.1. Wochenrückblick auf die sächsische Wirtschaft

Demgemäß erhalten Sie ab sofort hier unter der Überschrift >BVMW-Netzwerk-Impulse-Wissen< zusammengefasste Informationen zur sächsischen Wirtschaft aus der letzten Woche. In dieser Ausgabe lesen Sie u.a., über eine Hochleistungs App für Vertrieb im Maschinenbau und über Sachsens erste englischsprachige Nachrichtenplattform.

3.2. BGM – Projekt “Gesunde Zukunft”

Das alles beherrschende Thema dieser Tage ist das Corona Virus. Etwas überraschend für mich war die Aussage von Prof. Wieler, Robert Koch Institut, am vergangenem Freitag, dass es gar >keinen Corona-Erreger< gibt. Vier von fünf infizierten Menschen werden einen unmerklichen oder eher schwachen Verlauf der Krankheit haben.

Auch der Lungenfacharzt und Ex-MdB Dr. Wolfgang Wodarg merkt an, dass es >keine Corona Virus Pandemie< gibt. Nun darf über diese Informationen jeder denken wie er mag, für mich sind immer Zahlen ein wichtiger Gradmesser. Schauen wir uns das Beispiel China an, wo der Höhepunkt der Infektionswelle überschritten scheint. Das chinesische Gesundheitsministerium meldet heute, dass es nur 16 Neuinfektionen gibt.

Seit Beginn der Epidemie im Dezember haben sich nach der offiziellen Statistik insgesamt 80.860 Menschen in Festlandchina mit dem neuen Coronavirus infiziert. Mehr als >65.000 haben die Krankenhäuser< wieder verlassen. 3.213 Tote sind bislang in der Volksrepublik zu beklagen. Sicher eine hohe Zahl aber angesichts der >ca. 20.000 Toten in Deutschland< jährlich allein durch Krankenhauskeime, relativiert sich die Information.

Stand heute haben wir in >Deutschland 13 Todesfälle< als Folge der Infektion mit Corona Viren. Die für Deutschland prognostizierten Zahlen von voraussichtlich 60% infizierter Menschen (48.000.000) stehen in krassem Widerspruch zu dem was in China bereits vorüber ist.

Mir liegt es fern, das Thema herunter zu spielen und zu verharmlosen. Allerdings ist es für mich wichtig, angesichts täglich neuer Hiobsbotschaften und scheinbar sich überschlagender Ereignisse, kühlen Kopf zu bewahren und rational zu denken.

Ein intaktes Immunsystem, tägliche Bewegung an der frischen Luft und mentale Ausgeglichenheit (dazu gehört nicht, im Stundentakt die Medien nach neuen Katastrophenmeldungen zu durchsuchen) sind stabile Eckpfeiler für jede Gesundheit. Gern tausche ich mich mit Ihnen aus, wie ich das ganz konkret für mich umsetze.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

4.0. Immer wieder aktuell für mein Unternehmernetzwerk

Mit einem ganz neuen Netzwerkkontakt habe ich nunmehr Zugriff auf einen Kandidatenpool von über 1.000 Softwareentwicklern. Sprechen Sie mich bei Interesse gern dazu an.

Wieder in dieser Woche steht Ihnen ein Area Sales Manager (m) zeitnah zur Verfügung ebenso wie drei interessante Kandidaten aus der IT-Branche – sind alle noch nicht auf der Homepage veröffentlicht.

Für den Erhalt der vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie sich gern bei mir melden.

4.1. Fachkräfte für Führung, Vertrieb, Projekte und Strategie

Kurz gesagt vermittle ich mit meinem Unternehmen >Jobrecruiting< vorwiegend Führungskräfte und Vertriebsprofis an mittelständische Unternehmen.

Dabei ist sowohl zielgerichtetes Recruiting möglich als auch die Vermittlung frei verfügbarer Fachkräfte. Des weiteren finden Sie alle Informationen, auch zu den Preisen, immer aktuell auf unserer Homepage >Jobrecruiting<.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Beispielsweise bieten sich für interessierte Unternehmer und Führungskräfte unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an.

Zudem finden Sie eine >vollständige Übersicht< aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden immer aktuell auf unserer Internetseite.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder des BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen von Interesse.

Bitte informieren Sie sich unmittelbar vor der Veranstaltung, ob diese angesichts der aktuellen Corona Situation stattfindet; hier kann es tägliche Aktualisierungen geben.

18.03.2020 Mittelstand trifft Kultur – Info und Anmeldung

24.03.2020 Mittelstand trifft Mittelstand in Cunewalde – Info und Anmeldung

26.03.2020 Mittelstand trifft Mittelstand bei TL Concept GmbH in Klipphausen – Info und Anmeldung

21.04.2020 BVMW Golfnachmittag zum Netzwerken und kennen lernen – Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – von BVMW-Mitgliedern, nicht vom BVMW organisiert

17.03.2020 “Chancen der Verwertung von geistigem Eigentum” (Praxisbeispiele unterlegt mit der neuen IP DIN Normierung 77006 – Informationen – und hier geht es zur Anmeldung

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.