Volker Helbig unterwegs bei Goethe + Schweitzer GmbH und auf dem Golfplatz in Possendorf plus Informationen zu neuen, frei verfügbaren Fachkräften und allen Veranstaltungen – KW 15/2019

Heute möchte ich meinem Unternehmernetzwerk ganz neue Impulse anbieten. Immerhin ist die von mir im April 2018 gegründete Whats App Gruppe “BVMW Golfinfos Dresden” in den letzten Tagen auf 80 Mitglieder angewachsen. Dementsprechend möchte ich in Zukunft aktive Golfspieler, Golfclubs, Interessenten am Golfsport, Sponsoren und Unternehmer stärker miteinander vernetzen. Dazu erfahren Sie meine genauen Vorstellungen am kommenden Samstag in der Whats App Gruppe, in die ich Sie hiermit herzlich einlade – ANMELDEN (bitte bei Anmeldung Name mit angeben).

1. Neu im BVMW Goethe + Schweitzer GmbH

Herzlich willkommen in meinem BVMW Unternehmernetzwerk Goethe + Schweitzer GmbH. Einerseits ist die Firma Partner für die zentrale Beschaffung und Verwaltung von Fachliteratur und Fachinformationen sowie Online- und Datenbanklösungen aus dem In- und Ausland. Andererseits sind in dieses Paket Bücher, Ergänzungslieferungen, Zeitschriften und Datenbanken für Rechtsanwälte, Steuerberater, Verwaltungen, Bibliotheken und Unternehmen der freien Wirtschaft eingeschlossen. Zum Beispiel bietet das Unternehmen neben der Lieferung von Fachliteratur ein umfangreiches Servicepaket von A wie Ansichtssendungen, über B wie Botendienst und Bindearbeiten, E wie Expressbestelldienst bis hin zu Z wie Zentrale Abonnementsverwaltung. Schließlich liefern sie als Normenagentur des Beuth-Verlages schnell und umfassend alle Normen, Technische Vorschriften und Regelwerke aus dem In- und Ausland.

2. BVMW Golfnachmittag in Possendorf am 09.04.2019

Letzten Dienstag war es wieder soweit, mehr als 20 Unternehmer haben sich zu unserem ersten BVMW Golfnachmittag in diesem Jahr auf dem Golfplatz in Possendorf getroffen.

Immerhin war dieses Mal Golfprofi Michael Ziemer unser Coach. Ebenso wie Marcus Lindner hat er mit tollen Tipps und nachvollziehbarer Anleitung jeden Teilnehmer befähigt, die ersten Golfbälle zum Fliegen zu bringen. Die Veranstaltung richtet sich ja seit jeher besonders auch an absolute Anfänger, die vorher noch nie auf einem Golfplatz waren.

Schließlich gilt mein besonderer Dank der SIB, die unsere Golfnachmittage auch in diesem Jahr wieder großartig unterstützt. In diesem Jahr haben sie sich ein besonderes give away für jeden Teilnehmer ausgedacht (s. Foto).

Beispielsweise habe ich diese Reaktionen erhalten:

“Einen wunderschönen Guten Tag Volker, es war ein sehr schöner Golfnachmittag, es hat viel Spaß gemacht, man hat aktiv Sport getrieben und jede Menge nette Leute kennengelernt. Toll und noch habe ich keinen Muskelkater wie erwartet Eine angenehme Restwoche, bis bald – Yvonne Rippa – Vertrieb – M4Energy eG – www.M4Energy.de”

“Hallo Herr Helbig, vielen Dank noch einmal für den Nachmittag. Es hat sehr viel Spaß gemacht und es waren noch interessante Gespräche in gemütlicher Runde. Herzliche Grüße Steffen Breier – Geschäftsführer/Managing Director – Intercom Dresden GmbH – www.intercom.de”

„Tolle Location, einwandfreie Betreuung, reibungsloser Ablauf – so wie es sich eine Eventagentur wünscht! Lieber Volker, danke für eine super Organisation mit netten Gesprächen, vielen Informationen und Eindrücken, abgerundet von einem erfolgreichen Networking. UND: Schnuppergolf ist ein perfektes Veranstaltungskonzept für unsere Mitarbeiter-Events! – Martin Schmidt – Geschäftsführer Mühle GmbH Eventmanagement“

Schon heute können Sie sich zu unserer nächsten Veranstaltung am 07.05.2019 gleich hier anmelden.

Nachfolgend noch einige Impressionen von diesem Nachmittag.

Erstens die Bälle fliegen Fotograf Volker Helbig 09.04.2019
Erstens die Bälle fliegen Fotograf Volker Helbig 09.04.2019
Zweitens auch putten will gelernt sein
Zweitens auch putten will gelernt sein
Danach Informationen von Volker Helbig zum Golfsport allgemein
Danach Informationen von Volker Helbig zum Golfsport allgemein
Schließlich das Abschlußfoto mit dem give away - einem Microfaser-Tuch für alle Teilnehmer
Schließlich das Abschlußfoto mit dem give away – einem Microfaser-Tuch für alle Teilnehmer

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. MIKOMI

Das Institut für Mittelstandskooperation der Hochschule Mittweida MIKOMI zeigt hier und trainiert verschiedene Herangehensweisen, wie Sie sich erfolgreich mit verschiedenen Gesprächssituationen in der Konfliktgesprächsführung auseinandersetzen.

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Ronny Epperlein verstorben
  • Prinovis Werk in Dresden schlägt das im Westen
  • Meißen meets Business
  • Warum in Dresden bald auch Billigflieger starten
  • Was Rudolf Wöhrl dem Dresdner Flughafen empfiehlt
  • Teigwaren Riesa erwägen Ausgliederung
  • Chefwechsel auf der Bastei
  • Das beste Rezept, um produktiv zu arbeiten

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die Sie sofort einstellen können. Zudem finden Sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

4.0. Neu in dieser Woche

Ganz neu in dieser Woche: Interimsmanagement für SIE. In Ihrem Unternehmen klafft eine Lücke in der Führungsetage, die sie nicht dauerhaft sondern nur zeitweise schließen wollen oder müssen. Gründe dafür können in langer Krankheit oder Elternzeit liegen oder auch z.B. nachfolgebedingt sein.

Hier finden Sie einen Interimsmanager für die Bereiche Controlling, Projektleitung im Bereich IT Digitalisierung, Vertrieb oder Management.

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Kaufmännischer Leiter / Leiter Controlling
  • Personalleiterin oder Assistentin der GL

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • Teamleitung Vertrieb / Marketing
  • Director Sales und Marketing

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Marketing Management

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

23.04.2019 Business Ladies Lunch – ab unter die Erde – Info und Anmeldung

07.05.2019 Zweiter BVMW Golfnachmittag in 2019 – Info und Anmeldung

09.05.2019 “Mittelstand trifft Mittelstand” bei ARTTHEA Bühnentechnik GmbH in Radebeul – Info und Anmeldung

22.06.2019 Zweiter BVMW Business Golf CupInfo und Anmeldung

26.06.2019 MiTag – Mittelstandstag – Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.