Neues für mein Unternehmernetzwerk – KW 34/2020

Heute informiere ich mein Unternehmernetzwerk zunächst über zwei neue BVMW Mitglieder. Danach lesen Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter mit Kopf UND Herz in Ihre Unternehmensentwicklung einbeziehen können. Schließlich wie immer Neuigkeiten aus der sächsischen Wirtschaft und die Frage nach dem Versicherungsschutz bei Betriebsschließungen infolge COVID-19. Weiterhin heute wieder ein aktuelles Übernahmeangebot. Im letzten Abschnitt lesen Sie Hinweise auf unsere Veranstaltungen.

1. Neue Mitglieder in meinem BVMW Unternehmernetzwerk

1.1. IBE Ermisch GmbH

Sehr gern begrüße ich die >IBE Ermisch GmbH< im BVMW. Die Firma wurde 2008 aus dem schon seit 1998 bestehenden Ingenieurbüro Ermisch heraus gegründet.

Inzwischen entwickelt und fertigt das Unternehmen an seinem Firmensitz in Dresden Geräte und Systeme für den Einsatz in der elektrischen Messtechnik sowie der Elektroenergietechnik.

Dabei sind sie vorrangig in folgenden Geschäftsfeldern aktiv:

  • Elektroenergietechnik
  • Prüffelder für Elektrotechnische Erzeugnisse
  • Elektrische Messtechnik
  • Forschung und Entwicklung

Geschäftsführende Gesellschafterin Beate-Victoria Ermisch ist sehr gern Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um diese Bereiche.

1.2. Black Forest Digital Assets GmbH

Auch herzlich willkommen im BVMW >Black Forest Digital Assets GmbH<. Gründer und Geschäftsführer Stefan Lumpp kenne ich schon viele Jahre persönlich und freue mich deshalb ganz besonders, ihn mit seinem Team jetzt an Bord zu wissen.

Das Unternehmen hat sich auf die Fahnen geschrieben, das Thema Blockchaintechnologie für Interessenten verständlich aufzubereiten und für potenzielle Kunden anwendbar zu gestalten.

Viele Länder sprechen bereits über die Einführung von digitalem Geld. Aus Unkenntnis heraus ist aber gerade das für viele noch eine “Black Box”.

Was aber bereits als gesichert gilt: Die Blockchaintechnologie ist gekommen, um zu bleiben und erneuert sich ständig.

2. Vom Kopf ins Herz – die wertebasierte Kultur als wichtigste unternehmerische Investition

Nicht neu im BVMW aber neu in meinem Unternehmernetzwerk ist >Mandy Lehmann<.

Ihre Leidenschaft ist es, Menschen positiv und mit Liebe für ihr Leben und ihre Gesundheit zu inspirieren.

Sie ist Ihre Expertin für eine wertebasierte Unternehmenskultur mit Kommunikations- und Stresskompetenz (u.a. Meditation) und gesunder Ernährung oder für die medizinische Heilhypnose im 1:1 Coaching.

Mit Ihrem Artikel “Vom Kopf ins Herz – die wertebasierte….” beschreibt Sie, wie auch ihre Mitarbeiter die fünf wichtigsten Unternehmenswerte Menschen, Weiterentwicklung, Gesundheit, Freiheit und Familie verstehen, verinnerlichen und letztendlich in eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung aktiv einbringen können.

3. Nur für mein Unternehmernetzwerk – Informationen, Angebote und Kooperationen

3.1. Wochenrückblick auf die sächsische Wirtschaft

Demgemäß erhalten Sie ab sofort hier unter der Überschrift >BVMW-Netzwerk-Impulse-Wissen< zusammengefasste Informationen zur sächsischen Wirtschaft aus der letzten Woche. In dieser Ausgabe lesen Sie u.a. “Eine starke Stimme für Dresdner Dampfer”und das die DHL ein Verteilerzentrum in Cunewalde ausbaut.

3.2. Versicherungsschutz bei Betriebsschließungen infolge der COVID-19-Pandemie

Die Ausbreitung des neuartigen SARS-CoV-2-Virus (Covid-19-Pandemie) hat in der Bundesrepublik Deutschland zu ganz erheblichen Einschränkungen geführt. So mussten in Folge des Lockdowns zahlreiche Unternehmer ihre Betriebe schließen. Die Hoffnung auf eine Betriebsschließungsversicherung wurde bisher weitestgehend enttäuscht, da der Großteil der Versicherer einen Versicherungsschutz abstritt und als Kompromiss nur maximal 15% der versicherten Tagessumme anboten.

Die häufigste Formulierung in den Versicherungsbedingungen lautet jedoch: „Meldepflichtige Krankheiten und Krankheitserreger im Sinne dieser Bedingungen sind die folgenden, im Infektionsgesetz in den §§ 6 und 7 namentlich genannten Krankheiten und Krankheitserreger: [Es folgt ein Katalog von Krankheiten und Krankheitserregen, in dem der Erreger SARS-CoV-2 und die Krankheit COVID-19 nicht aufgeführt sind].“ Diese Formulierung bewegt sich zwischen den beiden, mit denen sich das OLG Hamm und das LG Mannheim auseinandergesetzt haben. Die überwiegenden Stimmen in der Literatur nehmen bisher an, dass  bei diesen Verträgen ein Deckungsschutz für SARS-CoV-2 und COVID-19 besteht. Gerade zu dieser Formulierung steht eine Entscheidung der Gerichte aber bislang noch aus, sodass die weitere Entwicklung abzuwarten bleibt.

BVMW-Mitglieder, die aufgrund der COVID-19-Pandemie von einer Betriebsschließung betroffen waren und wissen möchten, ob ihre Betriebsschließungsversicherung diesen Fall abdeckt, können eine kostenlose juristische Erstberatung erhalten: Tel.:  0351 800 000 Mail: mittelstand@csc-recht.de.

3.3. BGM – Projekt “Gesunde Zukunft” für mein Unternehmernetzwerk

Inzwischen hat dieser Punkt einen festen Platz in meinem wöchentlichen Blog bekommen und ist zu meinem Herzensprojekt geworden. In diesem Sinne werde ich bis Ende 2024 mindestens 1.000 Menschen über wirksame, dauerhafte und bezahlbare Möglichkeiten zur Gesunderhaltung bzw. Gesundheitsvorsorge informieren.

Wann haben Sie das letzte Mal bewusst darüber nachgedacht, etwas mehr für Ihre Gesundheit zu tun? Schließlich ist der Dreiklang von ausreichender Bewegung, gehaltvoller Ernährung und mentaler Einstellung dabei von ausschlaggebender Bedeutung. Zu allen drei Punkten komme ich sehr gern mit Ihnen ins Gespräch.

Körperliche Gesundheit fängt in unseren Körperzellen an, davon haben wir etwa 100 Millionen. Ärzte aus der orthomolekularen Medizin verfolgen schon lange den Ansatz “Zellen gesund – Mensch gesund”. Was können Sie nun konkret tun, um Ihre Körperzellen gesund zu erhalten oder zu regenerieren? Gern komme ich dazu mit Ihnen ins Gespräch.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

4.1. Immer wieder aktuell für mein Unternehmernetzwerk

Mit einem ganz neuen Netzwerkkontakt habe ich nunmehr Zugriff auf einen Kandidatenpool von über 1.000 Softwareentwicklern. Sprechen Sie mich bei Interesse gern dazu an.

Immer noch der ganz besondere TIPP!!

Entweder haben Sie ein Unternehmen, vorzugsweise ein handwerklicher Betrieb, ist in der Metall- bzw. Elektrobranche und möchten sich erweitern? Oder Sie sind ein unternehmerisch denkender Mensch, der nach einer Idee sucht, sich auf eigene Füße zu stellen. Dann sollten wir zeitnah direkt in Kontakt kommen. Schließlich habe ich ein aktuelles Mandat, für einen Handwerksbetrieb mit 10 Mitarbeitern und vollen Auftragsbüchern einen Käufer zu finden.

4.2. Fachkräfte für Führung, Vertrieb, Projekte und Strategie

Kurz gesagt vermittle ich mit meinem Unternehmen >Jobrecruiting< vorwiegend Führungskräfte und Vertriebsprofis an mittelständische Unternehmen.

Dabei ist sowohl zielgerichtetes Recruiting möglich als auch die Vermittlung frei verfügbarer Fachkräfte. Des weiteren finden Sie alle Informationen, auch zu den Preisen, immer aktuell auf unserer Homepage >Jobrecruiting<.

5. BVMW Veranstaltungen

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Beispielsweise bieten sich für interessierte Unternehmer und Führungskräfte unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an.

Zudem finden Sie eine >vollständige Übersicht< aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden immer aktuell auf unserer Internetseite.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder des BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen von Interesse.

Bitte informieren Sie sich unmittelbar vor der Veranstaltung, ob diese angesichts der aktuellen Situation stattfindet; hier kann es tägliche Aktualisierungen geben.

28.08.2020 BVMW Business Frühstück in Pirna – Info und Anmeldung

01.09.2020 MiTag – Mittelstandstag in der Wirtschaftsregion Dresden – Die Zukunft ins Heute holen – Info und Anmeldung

08.09.2020 BVMW Golfnachmittag (zum kennen lernen) in Ullersdorf – Info und Anmeldung

15.09.2020 Mittelstand trifft Mittelstand in Cunewalde – Info und Anmeldung

Volker Helbig

Dr.-Ing. Volker Helbig ist ihr regionaler Netzwerkpartner in Dresden und persönlicher „Kontaktvermittler“ zu über 500 mittelständischen Unternehmen. Er unterstützt sie wirkungsvoll bei der Bewältigung ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Kostensenkung und Personalgewinnung. Umgesetzt wird dies durch persönliche Vernetzungen von Bedarf und Angebot aus meinem Netzwerk.