Volker Helbig unterwegs bei Bergermann Floristik GmbH & Co. KG und beim BVMW Business Frühstück plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 41

In diesen Neuigkeiten erfahren Sie von meinem Besuch bei Bergermann Floristik GmbH & Co. KG. Es folgt ein Veranstaltungsrückblick zu unserem BVMW Business Frühstück. Weiterhin finden Sie frei verfügbare Fachkräfte. Zum Erweiterten Ihres Netzwerks empfehle ich Ihnen aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Zu Besuch bei der Bergermann Floristik GmbH & Co. KG

Am Montag war es mir eine besondere Freude, mein BVMW Mitglied Bergermann Floristik GmbH & Co. KG zu besuchen. Mit Andreas Bergermann und seiner Partnerin Lydia Förster verbindet mich eine langjährige Geschäftsbeziehung.

Das Unternehmen ist ihr zuverlässiger Partner in Sachen Trockenfloristik, Gedenktage und Dekoschmuck. Sie finden dort Einzelteile aus der ganzen Welt.

Zur sehr guten Geschäftsentwicklung der letzten Zeit hat vor allem die Marke “Moos•Moos” beigetragen. Dort finden sie einzigartige Moosprodukte welche sorgfältig in Handarbeit gefertigt wurden. Hierbei entstehen ausschließlich Unikate. Von präparierten und gefärbten Islandmoosen, über natürliche Waldmoose bis hin zu wundervollen Ballenmoosen, finden Sie im Onlineshop alles was das Naturherz begehrt. Außerdem gibt es alle, zur eigenen Mooskreation benötigten Einzelprodukte wie Rohmoose, kosmetische Farben sowie Klebstoffe. Riskieren sie einen Blick auf die Homepage und vielleicht finden sie schon heute attraktive und außergewöhnliche Weihnachtsgeschenke für ihre Mitarbeiter oder ihrer treuesten Kunden.

Im Gespräch mit den beiden “Machern” sagte mir Lydia Förster u.a.: “Dank der Adressrecherche, die der BVMW anbietet, konnten wir für unsere neue Marke MoosMoos, natürliche Wandverkleidung mit Moosen, einen komplett neuen Kundenkreis heraus filtern und akquirieren. Ein super Service!”

2. Rückblick BVMW Business Frühstück

Unser beliebtes Veranstaltungsformat “BVMW Business Frühstück” hat am Freitag wieder etwa 80 Unternehmer zusammen geführt.
Ingo Hartmann, Geschäftsführer der DWSI (Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH), hat in beeindruckender und emotionaler Weise eine sächsische Erfolgsgeschichte dargestellt. Für mich und viele Teilnehmer war es besonders faszinierend, wie er das Unternehmen in 2016 durch eine nicht selbst verschuldete Insolvenz geführt hat. Dabei sind ihm sowohl Mitarbeiter als auch Kunden treu geblieben. Großes Augenmerk legt die Firma inzwischen auf die eigene Ausbildung von Mitarbeitern. Damit wird sie auch für die steigenden Anforderungen an die Sicherheitsbranche gut gerüstet sein.
Wiederum faszinierend, dass sich viele neue Kontakte ergeben haben, die teilweise sogar bis in den Privatbereich gehen – die ohne unsere Veranstaltung vielleicht nicht zustande gekommen wären.
Nachfolgend sehen sie einige Impressionen vom Freitag:

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. IBWF Blitzbrief

Im IBWF Blitzbrief lesen sie heute, dass auf Personalabteilungen viel Arbeit zukommt, denn Millionen von Arbeitsverträgen brauchen eine neue Verfallsklausel.

3.2. Digitale Transformation – These 3

Nach wie vor hat das Thema Digitalisierung unterschiedliche Stellenwerte in den Unternehmen. Die Autoren Dr. Gerd Friese und Nico Thiemer beleuchten in ihrem Newsletter klar und nachvollziehbar, dass ohne die Einbeziehung der Jugend die Umsetzung nicht gelingen kann. Wie weit ist dieser Prozess in ihrem Unternehmen fortgeschritten?

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Rosenberger gibt NGG-Vorsitz ab
  • Inspektion am Windrad-Giganten durch Dresdner Firma cp.max
  • Wie ein Erzgebirgler große Firmen erfolgreicher macht
  • Gründerpreis für Zellmechanik Dresden
  • Nominierungen für nächsten Unternehmerinnen Preis bis 30.11.2018 möglich
  • Wie sie Rabatte geben, die den Gewinn steigern und nicht auffressen

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten. Hin & wieder treffen Sie mich auf ausgewählten Veranstaltungen. Zum Beispiel sind dies:

  • 20.10.2018 Tag der offenen Tür bei Michael Hillmann – Wieder auf KursInfo und Anmeldung
  • 21.10.2018 – 20. Piepenbrock Dresden-Marathon – Info und Anmeldung – dieser Lauf mit Strecken von 4,2 und 10km sowie Halbmarathon und Marathon liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich unterstütze ihn gern. Nicht nur, dass die Firma Piepenbrock BVMW Mitglied ist, der Lauf ist immer auch durch eine Charity-Komponente gekennzeichnet. Eine ganze Reihe weiterer BVMW-Mitglieder haben sich für die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Sie als Unternehmer können ihren laufbegeisterten Mitarbeitern eine ganz besondere Freude bereiten, indem sie die Startgebühren für diesen Jubiläumsmarathon übernehmen. Vielleicht meldet sich sogar ein ganzes Team ihres Unternehmens an.
  • 30.10.2018 LEITWERK Unternehmensberatung: Digitalisierungsmöglichkeiten und deren Co-Finanzierung/-Förderung – Info und Anmeldung
  • 08.11.2018 Uli Hoeneß in Dresden – Sächsischer Wirtschaftsdialog – Info und Anmeldung

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

schließlich: der gut gelaunte Golf PRO Marcus Lindner zum BVMW Golfnachmittag am 02.10.2018 Fotograf Volker Helbig

Volker Helbig unterwegs in der BMW Niederlassung Dresden und beim letzten BVMW Golfnachmittag plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 40

Heute berichte ich über meinen Besuch in der BMW Niederlassung Dresden und über unseren letzten BVMW Golfnachmittag in diesem Jahr. Zusätzlich stelle ich frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Zu Besuch bei der BMW Niederlassung Dresden

Bereits seit Februar 2015 bin ich mit der BMW Niederlassung Dresden in Kontakt. Mit Ralf Schepull ist seit kurzem ein neuer Niederlassungsleiter an Bord, den ich natürlich persönlich kennen lernen wollte. Herr Schepull arbeitet schon seit 1991 sehr erfolgreich in verantwortungsvollen Positionen für BMW und hat in vielen nationalen und internationalen Bereichen Pionierarbeit für das Unternehmen geleistet.

Die kaum enden wollende Dieseldebatte hat BMW kundenfreundlich gelöst: “Sollten während der vertraglichen Leasingzeit Fahrverbote in einer Gemeinde innerhalb eines Radius von 100 Kilometern um Ihren Erstwohnsitz oder um Ihre Arbeitsstätte eingeführt werden, die wider Erwarten Ihr Fahrzeug betreffen, können Sie als Kunde** eines geleasten BMW Diesel beruhigt sein. Für Ihren BMW greift in diesem Fall das BMW Diesel-Rücknahmeversprechen. Sie können auf ein vergleichbares Modell der BMW Group umsteigen. Als Alternative zum Leasing bieten wir Ihnen im Rahmen des BMW Diesel-Rücknahmeversprechens die Möglichkeit, eine Anschlussfinanzierung abzuschließen.” (bitte die **Angaben auf der Homepage beachten).

Screenshot Homepage BMW Niederlassung Dresden

Screenshot Homepage BMW Niederlassung Dresden

Gern erinnere ich in diesem Zusammenhang noch einmal an die breit gefächerten Sonderkonditionen für BVMW Mitglieder bei der Beschaffung von Firmenfahrzeugen. Hersteller- und typabhängig sind hier bis zu 41% Nachlass vereinbart worden. Sprechen sie mich mit ihrem konkreten Anliegen bitte an.

2. Unser letzter BVMW Golfnachmittag in diesem Jahr

Letztmalig in diesem Jahr haben wir uns am Dienstag zu unserem beliebten BVMW Golfnachmittag getroffen. Im Vergleich zum Wetter vor zwei Wochen mit über 30 Grad waren die 12 Grad auf dem Golfplatz eher “sibirisch”. Wie sagt man aber so schön: es gibt kein schlechtes Wetter…..Getreu diesem Motto haben die neun Teilnehmer trotzdem wieder tolle Informationen von Marcus Lindner, unserem Golf Pro, bekommen. Ungetrübt war auch die Freude über die ersten eigenen erfolgreichen Golfschwünge.
Schließlich hat die SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH mit ihrem Sponsoring wieder in bewährter Weise dazu beigetragen, das Netzwerken schnell in Gang zu bringen.
Hier sehen sie einige Impressionen von diesem Nachmittag in Bildern:

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. BVMW – MITTELSTAND aktuell

Beispielsweise erfahren sie in dieser Ausgabe von “MITTELSTAND aktuell”, wie sie der BVMW mit einem neuen e-Recruiting-System bei ihrer Personalsuche unterstützt. Weiterhin erhalten sie Informationen dazu, wie der BVMW mit einer eigenen Initiative für bezahlbaren Wohnraum den Nerv der Zeit trifft. Schließlich lesen sie noch, wie und was sie von Start ups lernen können.

3.2. Wie sie die BVMW Homepage für ihr Marketing und ihren Vertrieb nutzen können

Immerhin nutzen bereits einige BVMW Mitglieder diese Plattform für ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten, wie z.B. das Autohaus Melkus GmbH. Im Login Bereich, den sie mit ihrer Mitgliedsnummer und ihrer Postleitzahl erreichen, gehen sie auf “Mein Bereich” und dann “Profil”. Jetzt können sie ihre Firmendaten, Angebote, Dienstleistungen etc. hoch laden und nutzen damit sofort ein kostenfreies Werbetool.

Außerdem können sie unter “Marktplatz”  eigene Inserate zu ihren Angeboten erstellen und hoch laden. Selbstverständlich können sie Bilder und eigene pdf-Dokumente einbinden.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Wolf übernimmt HZDR – Innovation in Rossendorf
  • BMW verkauft keine Niederlassungen
  • Sachsens Mittelstand wächst gegen den Bundestrend
  • Wempe gegen Nomos – ein Streit eskaliert
  • 7 Gründe fürs gründen – und 7, es zu lassen

3.4. Talentierter Sympathieträger sucht Sponsoren

Gern veröffentliche an dieser Stelle das Anliegen eines unserer BVMW-Mitglieder:

“Jonas Greif, 17-jähriges Motorsporttalent aus Coswig/Großröhrsdorf bei Dresden, fährt künftig auf einem neuen Kurs. Der mehrfache Sächsische Vizemeister im Kartsport und Förderpilot des ADAC Sachsen wird im kommenden Jahr für das renommierte Team HTP starten und hat perspektivisch den Traum, im Tourenwagensegment an den Start zu gehen.

HTP stellte in der abgelaufenen Saison wiederum den Deutschen Meister und Vizemeister im Kartsport und engagiert sich aktiv in der Nachwuchsförderung. Hinter dem Team stehen Mercedes-AMG sowie die ehemaligen Spitzenfahrer Bernd Schneider und Bernd Mayländer als Botschafter.

Ich bin dankbar, das Vertrauen von Jonas Greif und seiner Familie erhalten zu haben, ihn auf Grund meiner langjährigen Tätigkeit im Sport und meiner Mitgliedschaft im BVMW in Fragen der Vermarktung zu unterstützen. Wir freuen uns, daraufhin mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen, die sich für den Motorsport begeistern und einen sympathischen jungen Motorsportler auf seinem neuen Kurs begleiten möchten.

Michael Hillmann
WIEDER AUF KURS – mh@michael-hillmann.com”

jonas genk

jonas genk

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten. Hin & wieder treffen Sie mich auf ausgewählten Veranstaltungen. Zum Beispiel sind dies:

  • 20.10.2018 Tag der offenen Tür bei Michael Hillmann – Wieder auf KursInfo und Anmeldung
  • 21.10.2018 – 20. Piepenbrock Dresden-Marathon – Info und Anmeldung – dieser Lauf mit Strecken von 4,2 und 10km sowie Halbmarathon und Marathon liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich unterstütze ihn gern. Nicht nur, dass die Firma Piepenbrock BVMW Mitglied ist, der Lauf ist immer auch durch eine Charity-Komponente gekennzeichnet. Eine ganze Reihe weiterer BVMW-Mitglieder haben sich für die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Sie als Unternehmer können ihren laufbegeisterten Mitarbeitern eine ganz besondere Freude bereiten, indem sie die Startgebühren für diesen Jubiläumsmarathon übernehmen. Vielleicht meldet sich sogar ein ganzes Team ihres Unternehmens an.
  • 30.10.2018 LEITWERK Unternehmensberatung: Digitalisierungsmöglichkeiten und deren Co-Finanzierung/-Förderung – Info und Anmeldung
  • 08.11.2018 Uli Hoeneß in Dresden – Sächsischer Wirtschaftsdialog – Info und Anmeldung

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs mit 3B Dienstleistungen, Veranstaltungsrückblick markenzoo plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 39

In diesen Neuigkeiten erfahren Sie von meinem Besuch bei einem interessanten lokalen Unternehmen mit bundesweit über 3.300 Mitarbeitern. Es folgt ein Veranstaltungsrückblick bei markenzoo. Weiterhin finden Sie frei verfügbare Fachkräfte. Zum Erweiterten Ihres Netzwerks empfehle ich Ihnen aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Eingeladen zum 3B-Golfturnier

Am Mittwoch hatte ich eine Einladung zum Golfturnier der Firma 3B Dienstleistungen. Einerseits ist die Dresdner Niederlassung bereits seit 14 Jahren BVMW Mitglied. Andererseits beschäftigt das Unternehmen inzwischen über 3.300 Mitarbeiter bundesweit.

Dabei reicht das Leistungsspektrum von Gebäudereinigung, Hotelservice, Wohnservice & Empfangsdienst über Hausmeisterdienste bis hin zu Grünanlagenpflege & Winterdienst.

Inzwischen arbeite ich mit den Dresdner Geschäftsführern Simone Meier und Andreas Ritscher seit drei Jahren vertrauensvoll zusammen. Dabei zeichnet Qualität und Zuverlässigkeit das Unternehmen aus, deshalb empfehle ich es sehr gern als starken Partner für ihre Dienstleistungen.

2. Veranstaltungsrückblick auf ein Event bei markenzoo

Gleich zwei meiner BVMW Mitglieder haben den Mittwochabend gestaltet. Erstens hatte markenzoo, die Agentur für den technischen Mittelstand, zu einem spannenden Vortrag eingeladen. Zweitens war Dr. Tobias Rothe, Geschäftsführer der CRESTCOM Führungsschule Sachsen – Thüringen, der Referent an diesem Abend. Schließlich berichtete er über seine Praxiserfahrungen, “wo Unternehmen das meiste Geld verlieren”.
Lange bekannt und doch immer wieder überraschend: es sind die Menschen. Dr. Rothe hat anhand von Zahlen und durch seine langjährigen Erfahrungen belegt, eindrucksvoll nachgewiesen, dass demotivierte Mitarbeiter den Firmenerfolg deutlich schmälern. Vor allem das Vertrauen zu den Vorgesetzten entscheidet maßgeblich über die Leistungsfähigkeit der Unternehmen.
Er und seine Mitarbeiter vermitteln ein weltweit erprobtes System, diese Defizite zu erkennen und schrittweise zu verbessern.

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Fraunhofer FEP – Hygiene im Handumdrehen

In dieser Ausgabe der Fraunhofer-Neuigkeiten lesen sie, wie sich das Unternehmen seit Jahrzehnten mit der Entwicklung von Prozessen und Anlagen zur Reinigung, Sterilisation und Oberflächenmodifizierung. Zur Bündelung der Kompetenzen vieler Partner wurde im Mai 2018 das Netzwerk „CleanHand“ zur Entwicklung von Systemen und Technologien für saubere Oberflächen, Materialien und Gegenstände ins Leben gerufen.

3.2. MIKOMI Newsletter

Mit dem MIKOMI Informationen erhalten sie heute Veranstaltungshinweise zu Veränderungsprozessen im Vertrieb.

In den Seminaren Wertewandel im Vertrieb und Changemanagement werden Zielvisionen, Herangehensweisen, Methodiken und umsetzbare Ansätze für Ihr Unternehmen bzw. Ihren Anwendungsfall diskutiert.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Jung bleibt Leipziger OBM
  • Jacqueline Schönfelder übernimmt Dresdner GSK Werk
  • Selectrona Chef will Jobs retten
  • Millionen Deal bei der DREWAG
  • Der Kampf um Globus in Dresden geht weiter
  • Deutsche Bank erwartet Gewinneinbruch

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Technikaffiner Betriebswirt und Führungskraft
  • Geschäftsführender Betriebsleiter

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten. Hin & wieder treffen Sie mich auf ausgewählten Veranstaltungen. Zum Beispiel sind dies:

  • 20.10.2018 Tag der offenen Tür bei Michael Hillmann – Wieder auf Kurs – Info und Anmeldung
  • 21.10.2018 – 20. Piepenbrock Dresden-Marathon – Info und Anmeldung – dieser Lauf mit Strecken von 4,2 und 10km sowie Halbmarathon und Marathon liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich unterstütze ihn gern. Nicht nur, dass die Firma Piepenbrock BVMW Mitglied ist, der Lauf ist immer auch durch eine Charity-Komponente gekennzeichnet. Eine ganze Reihe weiterer BVMW-Mitglieder haben sich für die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Sie als Unternehmer können ihren laufbegeisterten Mitarbeitern eine ganz besondere Freude bereiten, indem sie die Startgebühren für diesen Jubiläumsmarathon übernehmen. Vielleicht meldet sich sogar ein ganzes Team ihres Unternehmens an.
  • 08.11.18 Uli Hoeneß in Dresden – Sächsischer Wirtschaftsdialog – Info und Anmeldung

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig berichtet über “Mittelstand trifft Mittelstand” bei Binova GmbH

Mit dem speziellen Veranstaltungsformat “Mittelstand trifft Mittelstand” bringe ich unterschiedliche Unternehmer und Unternehmerinnen zu einem “brennenden Thema” wie zum Beispiel Umsatzsteigerung, Personal oder Erfolgskonzepte zusammen. Dabei stellt sich ein Unternehmen mit seiner Geschichte vor und beantwortet Fragen aus dem Publikum.

1. Allgemeines

Diesmal war am Donnerstag unser BVMW Mitglied, die Binova GmbH, Gastgeber für unser Traditionsformat “Mittelstand trifft Mittelstand”. Jedenfalls möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die Gastfreundschaft, die interessanten Informationen und das tolle Buffet bedanken.

2. Das Unternehmen Binova GmbH

Zuerst konnte Geschäftsführerin Frau Katja Söhner-Bilo mit mir gemeinsam 30 Teilnehmer am neuen Firmenstandort des Unternehmens begrüßen. Genau so wie ich sind alle vom außergewöhnlichen und seltenen Ambiente überrascht worden. Schließlich dienten die Reste eines alten Produktionsstandortes als Rahmen für die Veranstaltung und lassen für die Zukunft alle Expansionsmöglichkeiten für das Unternehmen offen.

Frau Söhner-Bilo hat in einem beeindruckenden und authentischen Vortrag, der mit vielen Emotionen gespickt war, die bisherige Firmengeschichte nachgezeichnet. Genau wie ich waren viele Teilnehmer absolut begeistert.

So schrieb mir z.B. der Niederlassungsleiter von Splu Experts GmbH, Gert Stellmach kurz und bündig:

“Toller Vortrag, mit viel Herz vorbereitet und vorgetragen; spannende Einblicke erhalten; dieses Format ist Klasse.”

Kernprodukt der Firma ist der getriebelose 250-W-Motor, der als permanent erregte Synchronmaschine arbeitet und vollständig gekapselt und damit wartungsfrei ist. Er unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit bis zu 25 km/h.

Mit den fünf Profilen City, Tour, Hill, Cargo und Special kann man nahezu alle Kundenbedürfnisse erfüllen.

Auch ihr Rad kann mit dem innovativen Binova-Antrieb nachgerüstet werden.

Besonders interessant ist das Angebot für Firmen, die eine exclusive Art der Mitarbeiterbindung suchen. Mit einem attraktiven Leasingmodell können ihre Mitarbeiter die Räder nutzen, abzahlen und schließlich ihr Eigentum nennen.

 

3. Netzwerken im Mittelstand an diesem Abend

Schon traditionell nimmt das Netzwerken bei diesem BVMW-Veranstaltungsformat breiten Raum ein, so auch diesmal. In vielen individuellen Gesprächen wurden Erfahrungen ausgetauscht, interessante Impulse vermittelt und neue Geschäftskontakte geschlossen. Genau das ist auch der Sinn meiner Veranstaltungen: Menschen zusammen zu bringen, die sich (wahrscheinlich) ohne mich nicht kennen gelernt hätten.

Haben sie eigentlich schon einmal darüber nachgedacht, welchen Wert ein toller neuer Kontakt für ihr Unternehmen hat? Oder ist ihnen bewusst, was es bedeutet, eine positive Erfahrung einer anderen Firma auf ihr Geschäft zu übertragen?

Zusammengefasst war es ein rundum erfolgreicher Abend für die Binova GmbH, viele der anwesenden Gäste und auch mich.

4. Impressionen in Bildern

Volker Helbig unterwegs bei DWSI, “Mittelstand trifft Mittelstand” plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 38

Heute berichte ich über meinen Besuch bei einem sehr interessanten Dresdner Unternehmen mit 1.000 Mitarbeitern und über unsere Veranstaltung “Mittelstand trifft Mittelstand” der letzten Woche. Zusätzlich stelle ich frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu im BVMW: DWSI – Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH

Am Mittwoch habe ich mich mit Ingo Hartmann (Geschäftsführer) und Peter Straßburg (Prokurist) von der DWSI getroffen.

Schließlich besteht unser Kontakt in Sachen BVMW schon seit Februar 2015. Deshalb freue ich mich besonders, dass letzte Woche die Entscheidung für eine BVMW Mitgliedschaft gefallen ist. Neben den vielen Kontaktmöglichkeiten, die unser Verband bietet, war wohl auch unser Servicepaket “Adressrecherche” mitentscheidend. Angenommen, Sie wissen noch nicht, was sich dahinter verbirgt? Hierzu können Sie mich jederzeit ansprechen, ich erläutere es ihnen gern.

Die Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH, kurz DWSI, ist ein moderner Sicherheitsdienstleister mit 25-jähriger Erfahrung. Dabei bieten sie als eines der Marktführenden privaten Sicherheitsunternehmen in Sachsen einen umfassenden Sicherheitsservice für kleine, mittelständische und große Unternehmen mit den unterschiedlichsten Bedarfen und Anforderungen.

Beispielsweise gehen ihre Dienstleistungen dabei einher mit einer starken Serviceorientierung, individuellen Sicherheitskonzepten und Angeboten, die oftmals über die reine Sicherheitsleistung hinaus gehen.

Das heisst, in dieser Branche bedeutet Dienstleistung, die Absicherung eines Grundbedürfnisses von Kunden. Dabei beinhaltet das Bedürfnis nach Sicherheit den Schutz von Einzelpersonen, Mitarbeitern, den Schutz von Heim und Familie, aber auch den Schutz materieller Werte, angefangen bei wertvollen Kleingegenständen wie Schmuck bis hin zu Industrieanlagen und -gebäuden.

DWSI - Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH

DWSI – Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH

 

 

 

 

 

 

2. Mittelstand trifft Mittelstand bei der Firma Binova GmbH

Hierzu werde ich am Mittwoch einen gesonderten Blogbeitrag in der Kategorie “Meine Veranstaltungen” veröffentlichen.

Im Folgenden nur so viel vornweg: Die Geschäftsführerin der Binova GmbH, Katja Söhner-Bilo, und ich konnten 30 Teilnehmer in den neuen Firmenräumlichkeiten auf der Straße des 17. Juni in Dresden begrüßen. Ein sehr authentischer Vortrag ebenso wie das außergewöhnliche Ambiente haben die Gäste komplett begeistert.

So schrieb mir z.B. der Niederlassungsleiter von Splu Experts GmbH, Gert Stellmach kurz und bündig:

“Toller Vortrag, mit viel Herz vorbereitet und vorgetragen; spannende Einblicke erhalten; dieses Format ist Klasse.”

Hier sehen Sie zunächst nur zwei Bilder von diesem Nachmittag:

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. BVMW Außenwirtschaft

Mit diesen Informationen empfehle ich ihnen eine interessante Veranstaltung in der Spanischen Botschaft in Berlin sowie Angebote aus den USA, Mexiko, Brasilien, Russland und Tschechien.

Darüber hinaus finden Sie Angebote zu Unternehmerreisen nach Ghana und Beijing / Hong Kong.

Schließlich runden drei internationale Kooperationsangebote sowie internationale Messetermine diesen Informationsblock ab.

3.2. Fraunhofer FEP – Virtual Reality ohne Kopfschmerz und Motion Sickness

VR-Brillen werden immer beliebter. Nicht nur Computerfans sind davon begeistert – auch potenzielle Käufer können z.B. das Interieur ihres neuen Autos in verschiedenen Farben und Ausstattungen “ansehen”. Allerdings sind die derzeit erhältlichen VR-Brillen in der Regel schwer und übergroß dimensioniert. Gleichzeitig schlägt das Gefühl “mitten in der Szenerie zu stehen” oft in eine Art Seekrankheit um. Diese ‘Simulationskrankheit’ (Motion Sickness), die Kopfschmerz oder leichten Schwindel hervorrufen kann, wird teils durch die niedrigen Bildraten und das Flackern der Bilder und teils durch ein unpassendes Sichtfeld der VR-Brillen verursacht.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Van Rooijen ist neuer Neways-Chef
  • VW: Sachsen spielt Schlüsselrolle in der E-Strategie
  • Die leichteste U-Bahn der Welt kommt aus Dresden
  • Sachsen fehlen bald 207.000 Arbeitnehmer
  • Dresdner Firma Packwise verpackt schlau
  • Cannabis Ernte in Radebeul

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Produktionsleiter / Werkleiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Diplomingenieur Maschinenbau

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Veranstaltungsnachlese zum BVMW Golfturnier 2018

  • Das von mir organisierte BVMW Golfturnier in diesem Jahr hat sowohl bei den Sponsoren als auch den Spielern großen Zuspruch gefunden. Als kleines “dankeschön” habe ich mich am Freitag mit den Verantwortlichen der Sachsengarage und der DDV Mediengruppe in Gerd Kastenmeiers Clubrestaurant getroffen. Bei herrlichem Wetter und schönen Ausblick haben wir die Veranstaltung noch einmal Revue passieren lassen.
Nachbetrachtung zum BVMW Golfturnier mit den Hauptsponsoren in Kastenmeiers Clubrestaurant 21.09.2018 Fotograf Volker Helbig

Nachbetrachtung zum BVMW Golfturnier mit den Hauptsponsoren in Kastenmeiers Clubrestaurant 21.09.2018 Fotograf Volker Helbig

5.4. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten. Hin & wieder treffen Sie mich auf ausgewählten Veranstaltungen. Zum Beispiel sind diese:

25.09.2018 Die Digital Transformation Night – Info und Anmeldung Sonderangebot: BVMW-Mitglieder erhalten mit dem Code bvmw20 20% auf den Ticketpreis.

bvmw20 – gerne 20% auf den Ticketpreis bekommen

21.10.2018 – 20. Piepenbrock Dresden-Marathon – Info und Anmeldung – dieser Lauf mit Strecken von 4,2 und 10km sowie Halbmarathon und Marathon liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich unterstütze ihn gern. Nicht nur, dass die Firma Piepenbrock BVMW Mitglied ist, der Lauf ist immer auch durch eine Charity-Komponente gekennzeichnet. Eine ganze Reihe weiterer BVMW-Mitglieder haben sich für die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Sie als Unternehmer können ihren laufbegeisterten Mitarbeitern eine ganz besondere Freude bereiten, indem sie die Startgebühren für diesen Jubiläumsmarathon übernehmen. Vielleicht meldet sich sogar ein ganzes Team ihres Unternehmens an.

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Neues aus meinem BVMW-Unternehmernetzwerk – KW 37

Auf Grund meines Urlaubs – letzte Woche habe ich mir und meiner Familie ein paar Ruhetage gegönnt – gibt es heute keine Neuigkeiten aus meinem Unternehmernetzwerk.

Ausser einer Ausnahme: Wir werden eine tolle Veranstaltung in der Vorweihnachtszeit organisieren.

Mit Unternehmern und Geschäftspartnern der Region treffen wir uns am 09.11.2018 in der Mühle und Bäckerei Bärenhecke Raiffeisengenossenschaft eG, um gemeinsam Stollen zu backen. Dabei sind  Gerald Seifert und sein Team unsere Gastgeber.

Gerald Seifert - Vorstand der Mühle und Bäckerei Bärenhecke Raiffeisengenossenschaft eG

Gerald Seifert – Vorstand der Mühle und Bäckerei Bärenhecke Raiffeisengenossenschaft eG

Dementsprechend sollten Sie sich, ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern eine kleine Pause vor dem Jahresendgeschäft gönnen und dieses Event für eine ganz neue Erfahrung und tolle Netzwerkkontakte nutzen.

Auf jeden Fall gibt es im nächsten Blogbeitrag dazu alle Informationen, aber bereits heute können sie sich diesen Termin vormerken.

Die nächsten Termine in meinem Unternehmernetzwerk

Neues aus meinem BVMW-Unternehmernetzwerk – KW 36

Heute berichte ich über meinen Besuch bei einem sehr interessanten Dresdner Personaldienstleister und über unseren BVMW-Golfnachmittag der letzten Woche. Zudem finden Sie aktuelle Veranstaltungsempfehlungen und frei verfügbare Fachkräfte.

Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

1. Kooperationsgespräch mit W:P WIRPERSONALBERATER

Am Mittwoch habe ich mich mit Carsten Hentschel und Matthias Langrock von WIRPERSONALBERATER getroffen.

Auf jeden Fall sind sie Experten für den Berufseinstieg, die Jobvermittlung und erste Karriereschritte bei Studenten, Absolventen und Akademikern mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung, sogenannte Young Professionals. Weiterhin gibt das Unternehmen handfeste Hilfestellung für den Jobeinstieg und sie vernetzen dabei persönliche und digitale Unterstützung.

Schließlich bin ich schon lange ein großer Fan von vernetzter Zusammenarbeit. Dadurch ergeben sich mit diesen “Personalberatern” hervorragende Synergieeffekte.

Beispielsweise hat das Unternehmen über ihre Kooperationspartner jährlich Kontakte zu über 10.000 potenziellen Absolventen, Berufseinsteigern und Young Professionals. Einerseits ein idealer Pool, um Interessenten aus meinem Unternehmernetzwerk bei Bedarf konkrete Kandidatenvorschläge zu unterbreiten. Andererseits besteht auch die Möglichkeit, den dort erfassten Jobsuchenen Kontakte zu mittelständischen Unternehmen zu vermitteln.

 

2. Rückblick auf unseren BVMW Golfnachmittag

Immerhin haben wir uns bereits zum sechsten Mal in diesem Jahr mit Unternehmern zu unserem BVMW Golfnachmittag getroffen. Zuerst dient die Veranstaltung dazu, mit neuen Menschen und Geschäftspartnern locker in Kontakt zu kommen. Wo geht das besser als bei gemeinsamer Bewegung im Freien?

Außerdem haben die Teilnehmer einige Grundinformationen zum Golfsport bekommen und konnten auch selbst die ersten Bälle zum Fliegen bringen – welch ein Erfolgserlebnis. Des Weiteren haben sie erfahren, dass ein Golfplatz aus 18 Löchern/Bahnen mit jeweils drei verschiedenen Längenkategorien besteht. Schließlich gehört ein schönes Clubrestaurant oft auch zum schönen Ambiente. Um den kompletten Platz zu spielen braucht man etwa vier Stunden Zeit. Voraussetzung dafür ist die Platzreifeprüfung, die für BVMW-Mitglieder zu Sonderkonditionen in Possendorf angeboten wird, und die Mitgliedschaft in einem Golfclub.

Hier sehen Sie noch einige Bilder von diesem Nachmittag:

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. BVMW: Mittelstand aktuell

In dieser Ausgabe “Mittelstand aktuell” lesen sie u.a. etwas zu den EU-Förderungen für Digitalisierungsprojekte und erfahren Neuigkeiten zur Mittelstandsallianz.

Außerdem wird das Projekt “Umwelt schützen und gewinnen” vorgestellt. Weiterhin gibt es einige juristische Praxisbeispiele.

3.2. MIKOMI Newsletter

Mit dem MIKOMI Newsletter erhalten sie heute Informationen über das neue Weiterbildungsprogramm “Digitalisierung”.

  • SEMINARE. Reale Wertschöpfungsketten erweitern. Digitale Innovation. Agiles Projektmanagement. Digitale Technologien.
  • ZERTIFIKAT. Qualifizierung zum Chief Digital Officer.
  • MBA STUDIUM. Neue Fachvertiefung Digital Business.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Produktionsleiter / Werkleiter

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • De Maiziere heuert bei TELEKOM an
  • Elektro BENZ mit Batterien aus Sachsen
  • Wilsdruffs neue High-Tech Fabrik
  • Handwerk mit Handicap in Freital
  • Edles aus dem Hinterhaus in Radebeul

6. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

6.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Zuerst stelle ich Ihnen eine Auswahl an Veranstaltungen in den kommenden Wochen vor, wo Sie mich auch persönlich treffen. Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

6.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

6.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sehr gern empfehle ich Ihnen Veranstaltungen aus meinem Unternehmernetzwerk, die von Geschäftspartnern organisiert werden.

21.10.2018 – 20. Piepenbrock Dresden-Marathon – Info und Anmeldung – dieser Lauf mit Strecken von 4,2 und 10km sowie Halbmarathon und Marathon liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich unterstütze ihn gern. Nicht nur, dass die Firma Piepenbrock BVMW Mitglied ist, der Lauf ist immer auch durch eine Charity-Komponente gekennzeichnet. Eine ganze Reihe weiterer BVMW-Mitglieder haben sich für die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Sie als Unternehmer können ihren laufbegeisterten Mitarbeitern eine ganz besondere Freude bereiten, indem sie die Startgebühren für diesen Jubiläumsmarathon übernehmen. Vielleicht meldet sich sogar ein ganzes Team ihres Unternehmens an.

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Neues aus meinem BVMW-Unternehmernetzwerk – KW 35

Heute berichte ich über meinen Besuch bei einem Dresdner Unternehmen mit über 1.000 Mitarbeitern und über unser zweites BVMW Sommerfest auf Schloß Wackerbarth. Zudem finden Sie aktuelle Veranstaltungsempfehlungen und frei verfügbare Fachkräfte.

Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

1. Mein Besuch bei der Firma AVANCE Personal-Service GmbH Dresden

Die Wurzeln der AVANCE Gruppe gehen bis in das Jahr 1993 zurück. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen über 1.000 Mitarbeiter und ist an sieben Standorten tätig.

Die Kerntätigkeitsfelder sind Personalüberlassung, Personalvermittlung/Recruiting, On-Site und Inhouse Management, Personalentwicklung, HR-Lösungen, Masterfunktion, Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Prinzip ihrer Arbeit ist die Nutzung ihrer langjährigen Erfahrungen zur ständigen Weiterentwicklung dadurch  sind sie stets ein zeitgemäßer und verlässlicher Partner für ihre Kundenunternehmen.

Ihre Mitarbeiter sind regional, bundesweit und weltweit erfolgreich in den unterschiedlichsten Branchen und Tätigkeitsfeldern im Einsatz.

2. Rückblick auf unser BVMW Sommerfest

Letzte Woche fand zum zweiten Mal unser BVMW Sommerfest auf Schloß Wackerbarth statt. Knapp 200 Gäste, unter ihnen Landrat Arndt Steinbach und der Oberbürgermeister der Stadt Radebeul, Bert Wendsche, hatten einen stilvollen und unterhaltsamen Abend.

Nach der Begrüßung durch den Leiter der BVMW Wirtschaftsregion Dresden, Albrecht Brosius, führte die Sächsische Weinkönigin 2016/17, Friedericke Wachtel, durch das Programm.

Unser Hauptsponsor, das AUDI Zentrum Dresden, hatte die neuesten Modelle des A6 und Q8, die kurz vor der Markteinführung stehen, mitgebracht. Matthias Naumann und seine Kollegen beantworteten alle Fragen der neugierigen Interessenten.

Wir – der BVMW – haben an diesem Abend gemeinsam mit dem Top-Magazin und unseren Gästen ein wichtiges Charity-Projekt unterstützt, welches uns sehr am Herzen liegt. Mit dem Mutperlenprojekt des Sonnenstrahl e.V., das uns Botschafterin Simone Saloßnick vorgestellt hat, haben wir für krebskranke Kinder und deren Familien hier vor Ort in Dresden Spenden gesammelt.

Zusätzlich zum tollen Buffet von Schloß Wackerbarth gab es eine süße Ergänzung in Form einer tollen Torte der Mühle und Bäckerei Bärenhecke, überreicht durch Gerald Seifert.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend durch Livemusik von CoverMen und den Auftritt der Forster Family.

Hier sehen sie noch einige Bilder von der Veranstaltung:

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. BVMW Außenwirtschaft

In den BVMW News international erfahren sie heute etwas zum Mittelstandsforum Frankreich und sehen Angebote unserer Auslandsbüros in Russland, Spanien und Brasilien. Weiterhin werden vier interessante Unternehmerreisen angekündigt.

Kooperationsangebote und viele Hinweise auf interessante Termine runden das Angebot ab.

3.2. Noch sieben Monate bis zum BREXIT – Positionspapier zur Besteuerung

Neben vielen anderen Konsequenzen wirkt sich der Austritt Großbritanniens aus der EU unmittelbar auf die Besteuerung grenzüberschreitender Sachverhalte aus.
Der BVMW hat dazu ein brandaktuelles Positionspapier entwickelt, dass kostenlos zum Download zur Verfügung steht.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Geschäftsführer (Profil 162) – auch zur Unternehmensnachfolge

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Harig hält an Wechselplänen fest
  • Plasteröhrchen aus dem Görlitzer Süden
  • Die beliebtesten Ostmarken
  • Dresdner Unternehmerin braucht mehr Zeit für ihr Kind
  • Funklöcher im 5G-Mobilfunknetz “fest eingeplant”
  • Neun Sätze, die erfolgreiche Unternehmer nie sagen

6. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

6.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Zuerst stelle ich Ihnen eine Auswahl an Veranstaltungen in den kommenden Wochen vor, wo Sie mich auch persönlich treffen. Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

6.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

6.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sehr gern empfehle ich Ihnen Veranstaltungen aus meinem Unternehmernetzwerk, die von Geschäftspartnern organisiert werden.

  • 05.09.2018 – 09 bis 16 Uhr: Veranstalter parikom PARITÄTISCHES KOMPETENZZENTRUM für soziale Innovation GmbH – Intensivseminar: “Die eigene Präsenz in Führung zeigen” Info und Anmeldung

Ab sofort können sie auch ihre Veranstaltung direkt auf der BVMW Homepage posten, wie es z.B. TOSHIBA TEC getan hat: Beispiel

21.10.2018 – 20. Piepenbrock Dresden-Marathon – Info und Anmeldung – dieser Lauf mit Strecken von 4,2 und 10km sowie Halbmarathon und Marathon liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich unterstütze ihn gern. Nicht nur, dass die Firma Piepenbrock BVMW Mitglied ist, der Lauf ist immer auch durch eine Charity-Komponente gekennzeichnet. Eine ganze Reihe weiterer BVMW-Mitglieder haben sich für die unterschiedlichen Strecken angemeldet. Sie als Unternehmer können ihren laufbegeisterten Mitarbeitern eine ganz besondere Freude bereiten, indem sie die Startgebühren für diesen Jubiläumsmarathon übernehmen. Vielleicht meldet sich sogar ein ganzes Team ihres Unternehmens an.

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Neues aus meinem BVMW-Unternehmernetzwerk – KW 34

Heute lernen sie wieder ein neues Mitglied aus meinem Unternehmernetzwerk kennen. Außerdem war ich am Donnerstag zum DRK Sommerfest auf Schloß Scharfenberg eingeladen und berichte darüber. Zudem finden Sie aktuelle Veranstaltungsempfehlungen und frei verfügbare Fachkräfte.

Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

1. Neu im BVMW: RICHTER PUHLFÜRST

Im Folgenden stelle ich ihnen die Firma RICHTER PUHLFÜRST, Jan Richter und Ulrich Puhlfürst GbR, vor. Sie bereichert mit ihrem Leistungsangebot unser BVMW Netzwerk.

Auf jeden Fall sind sie Spezialisten für Corporate Design, Geschäftsdrucksachen und Webdesign/Shop. Dementsprechend haben sie mit diesem Unternehmen einen erfahrenen und kompetenten Partner an ihrer Seite.

Einerseits passt ein prägnanter Außenauftritt wie ein Maßanzug zu Ihnen. Andererseits sind sie stolz auf Ihr Unternehmen und treten selbstbewusst auf. Deshalb zeigen Sie, dass Ihre Produkte / Dienstleistungen sind Klasse sind. Somit sprechen Sie genau die Kunden an, die Sie haben möchten.

2. Rückblick auf die Netzwerkveranstaltung DRK Sommerfest

Am 23.08.2018 habe ich die Einladung das DRK zum Sommerfest auf Schloß Scharfenberg angenommen. Dabei würdigten eine ganze Reihe hochkarätiger Gäste, u.a. Sachsens Innenminister Roland Wöller, die Arbeit des DRK.

Außerdem sprach der Vorstandsvorsitzender Rüdiger Unger über seine Vision und stellte die Kernpunkte der Arbeit des DRK vor.

Jedenfalls ist der Landesverband Sachsen e.V. einer von 19 DRK-Landesverbänden Deutschlands. Somit vertritt er die Grundsätze des DRK und übernimmt vor allem koordinierende Aufgaben für das DRK im Bundesland Sachsen. Inzwischen besteht der Landesverband aus 39 Kreisverbänden und 182 Ortsvereinen und Gemeinschaften sowie der Schwesternschaft vom Deutschen Roten Kreuz Sachsen. Dementsprechend sind alle mit einer großen Angebotspalette und engagierten Mitarbeitern für Sie im Einsatz sind.

Die Basis des DRK in Sachsen bilden die fünf Gemeinschaften

  • Bereitschaften
  • Wasserwacht
  • Bergwacht
  • Jugendrotkreuz
  • Soziale Dienste

Selbstverständlich gab es auch wieder ausreichend Zeit zu Netzwerken. So habe ich z.B. sehr interessante Gespräche mit Gerald Seifert, Vorstand der Mühle und Bäckerei Bärenhecke Raiffeisengenossenschaft eG, und Andreas Ritter, Präsident von Dynamo Dresden, geführt.

Nachfolgend sehen sie einige Bilder von diesem schönen Abend.

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Chemnitz

Betrieb 4.0 machen! – Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Chemnitz unterstützt mittelständische Unternehmen in Sachsen und Umgebung bei der Erschließung der technologischen und wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung, Vernetzung und Anwendung von Industrie 4.0, um die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit nachhaltig zu stärken.

Beispielsweise erhalten sie Informationen zur Digitalisierung von Auftragsdurchlauf und Maschinenbelegung in der Elektrostatischen Pulverbeschichtung. Weiterhin finden sie interessante Veranstaltungstermine.

3.2. Gründerland Sachsen

Sachsen ist ein Land der Start-ups. Das haben die Erfinder der Melitta-Filtertüten, der Zahncreme oder der Waschmaschine mit gelochter Wäschetrommel Anfang des letzten Jahrhunderts ebenso bewiesen, wie die vielen Gründer, die mit ihrem Unternehmergeist seit 1990 erfolgreich ihre Firmen aufgebaut haben.

Ausführliche Informationen dazu finden sie im Mittelstand Sachsen.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Diplomingenieur Maschinenbau
  • Konstrukteur

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Winzerchef Boy lässt Amt ruhen
  • VW startet Carsharing mit Dresdner E-Golfs
  • Die Aufsteiger: Dresdner Firma Creaphys
  • Dynamo Stadion bekommt neuen Namen
  • Unternehmer sein ist ein Hochleistungssport

6. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

6.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Zuerst stelle ich Ihnen eine Auswahl an Veranstaltungen in den kommenden Wochen vor, wo Sie mich auch persönlich treffen. Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

6.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

6.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sehr gern empfehle ich Ihnen Veranstaltungen aus meinem Unternehmernetzwerk, die von Geschäftspartnern organisiert werden.

  • 30.08.2018 PR Stammtisch bei der Gründer Rakete – Info und Anmeldung
  • 05.09.2018 – 09 bis 16 Uhr: Veranstalter parikom PARITÄTISCHES KOMPETENZZENTRUM für soziale Innovation GmbH – Intensivseminar: “Die eigene Präsenz in Führung zeigen” Info und Anmeldung

Ab sofort können sie auch ihre Veranstaltung direkt auf der BVMW Homepage posten, wie es z.B. TOSHIBA TEC getan hat: Beispiel

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Neues aus meinem BVMW-Unternehmernetzwerk – KW 33

Ebenso wie jeden Montag um 08:00 Uhr gibt es auch heute wieder Neuigkeiten aus meinem Unternehmernetzwerk. Dementsprechend erhalten sie aktuelle Informationen zu meinen Aktivitäten der letzten Woche und sehen neue, frei verfügbare Fachkräfte. Außerdem finden sie am Ende die Übersicht zu unseren nächsten Terminen. Weiterhin sind ab sofort für sie ausgewählte Vorteile einer BVMW Mitgliedschaft in diesem Erklärfilm zusammengefasst.

1. ZHONGDE METAL GROUP GMBH – Netzwerk für den Mittelstand

Am Montag habe ich mich mit Herrn Yu Ding, Leiter des Büros in Dresden der Zhongde Metal Group GmbH, über Möglichkeiten des Austausches unserer Netzwerke unterhalten.

Wenngleich wir mit unserem BVMW-Ansprechpartner für Asien Dr. Peter Traub ein Angebot haben, gibt es hier eine weitere Möglichkeit, vor allem mit chinesischen Unternehmern in Kontakt zu treten.

Beispielsweise wurde die Zhongde Metal Group vom chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) für die erfolgreiche Arbeit in Deutschland ausgezeichnet – das MIIT verlieh der Zhongde Metal Group den Titel „China SME Center Germany“. Somit wird die Zhongde Metal Group GmbH das “China SME Center Germany” zu einer Plattform der deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen entwickeln und mittelständische Unternehmen beider Länder zusammenzuführen. Dadurch gibt es mit dem Dresdner Büro im Technologiezentrum, Tatzberg 47, einen Ansprechpartner direkt vor Ort.

Deshalb hier unser ANGEBOT: Vom 19. bis 23.10.2018 weilt eine chinesische Delegation mittelständischer Unternehmer in Dresden. Schließlich kommen sie aus dem Umfeld der Automobil- und Zulieferindustrie. Dafür suchen wir ein regionales Unternehmen aus dieser Branche, welches am 19.10. in der Zeit von 10 bis 12 Uhr Gastgeber für diese Delegation sein möchte. Also sprechen sie mich bitte bei Interesse direkt an.

2. Startup Award am 22.Oktober in Berlin

Vorausgesetzt, sie sind ein Startup und/oder ein junges innovatives Unternehmen, ist vielleicht das für sie interessant. Beispielsweise wollen sie in den vielversprechenden Innovationsmarkt China einsteigen und suchen Zugang zu Kapital, Talenten, Wirtschaft und Politik? Dazu können Sie die Chance nutzen und  sich und Ihr Unternehmen vor renommierten chinesischen Investoren, Führungskräften und Unternehmern sowie Wissenschaftlern präsentieren: beim Startup-Wettbewerb IPIEC Global 2018 am 22. Oktober 2018 im Technologiepark Adlershof in Berlin.

Überigens warten auf die Gewinner eine exclusive China-Reise und insgesamt 170.000 USD Preisgelder.

3. Informationen für mein Unternehmernetzwerk

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. Geh voran – komm zurück

Unter der Schirmherrschaft von Prof. Ludwig Güttler entwickelt sich das Rückkehrernetzwerk kontinuierlich weiter. Inzwischen können sich auf dieser Plattform mittelständische Unternehmen der Region registrieren, die an Kontakten zu Rückkehrern interessiert sind. Außerdem finden Menschen, die in ihre alte Heimat zurück kommen wollen, ggf. neue,regionale Arbeitgeber. Jedenfalls unterstützt mein BVMW Kollege aus dem Erzgebirge Gerd Steinert diese Initiative maßgeblich.

3.2. Fraunhofer Dresden

Seit 1992 sind auch Fraunhofer-Wissenschaftler in zahlreichen Technologiefeldern in Dresden vertreten. Immerhin gilt Dresden mit seinen zehn Fraunhofer-Instituten, Einrichtungen und Institutsteilen mittlerweile als Fraunhofer-Hauptstadt.

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Produktionsleiter / Werkleiter
  • Führungskraft Vertrieb; Marketing oder GF

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Zehn Millionen Flaschen Fit jährlich
  • Volle Auftragsbücher bei Sachsenfenster
  • Schmerzgrenze bei Mieten erreicht
  • Dohnaer werden immer internationaler
  • Messe für Industrieautomation in Leipzig: 12.-13.09.2018
  • Neue Regeln für Elektroschrott

6. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

6.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Zuerst stelle ich Ihnen eine Auswahl an Veranstaltungen in den kommenden Wochen vor, wo Sie mich auch persönlich treffen. Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

6.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

6.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sehr gern empfehle ich Ihnen Veranstaltungen aus meinem Unternehmernetzwerk, die von Geschäftspartnern organisiert werden.

  • 05.09.2018 – 09 bis 16 Uhr: Veranstalter parikom PARITÄTISCHES KOMPETENZZENTRUM für soziale Innovation GmbH – Intensivseminar: “Die eigene Präsenz in Führung zeigen” Info und Anmeldung

Ab sofort können sie auch ihre Veranstaltung direkt auf der BVMW Homepage posten, wie z.B. TOSHIBA TEC: Beispiel

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?