Kategorie: Neuigkeiten aus meinem Netzwerk

Volker Helbig unterwegs bei “3stepsup by COLITRI” und “DELTEC electronic GmbH” plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 02/2019

Zuerst berichte ich heute über “3stepsup by COLITRI” als neues BVMW Mitglied in meinem Unternehmernetzwerk und meinen Besuch bei “DELTEC electronic GmbH”. Danach stelle ich neue, frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu im BVMW: 3stepsup by COLITRI

Am Ende des Jahres 2018 sprachen wir in Deutschland von etwa 1 Mio. offenen Stellen in den deutschen Firmen. Dabei sind die Konzerne mit 9% der unbesetzten Arbeitsplätze, nur sehr wenig betroffen. Jedoch ist der Mittelstand mit 39% dabei. Woran liegt das?

Kann es sein, dass die Bewerberprozesse und die Art und Weise des Bewerbermanagements in den Konzernen sich wesentlich von denen des Mittelstandes bzw. der kleinen Unternehmen unterscheiden?

Schließlich setzen nur 35% des Mittelstandes und nur 4% der kleinen Firmen eine Recruitingsoftware zur Gewinnung ihrer Fachkräfte ein. Demgegenüber sind es bei den Konzernen ganze 92%, die ein Bewerberportal und/oder einen Recruitingsoftware nutzen.

3stepsup unterstützt mittelständische und kleine Unternehmen dabei, ihre Prozesse zur Gewinnung von dringend benötigten Fachkräften zu optimieren. Als Implementierungspartner der Recruitingsoftware CONNECTOOR berät AGOMA Sie zur Einführung der Software und setzt auf Wusch das Projekt bei Ihnen oder mit Ihnen gemeinsam um. CONNECTOR ist übrigens strategischer Partner des #BVMW. Alle sprechen von Fachkräftemangel – AGOMA sagt – #happyrecruiting.

Des Weiteren steht 3stepsup für die Automatisierung von Prozessen im Vertrieb, beim Recruiting und in der Gewinnung von Stammkunden.

“Screenshot von Homepage”

2. Mein Besuch bei DELTEC electronic GmbH

Die Wurzeln von DELTEC gehen auf Messelektronik Dresden zurück. In der Nachwendezeit brachen die Umsätze des damaligen Großbetriebes, der zum Kombinat Robotron gehörte, fast vollständig zusammen. Einige Mitarbeiter der Elektronikfertigung um Reinhold Seligmann wagten den Neuanfang und gründeten im Frühjahr 1992 die DELTEC electronic GmbH.

Bereits seit 2007 ist das Unternehmen BVMW-Mitglied.

Inzwischen ist die Unternehmensnachfolge umgesetzt und Geschäftsführer Uwe Wagner führt die langjährigen Traditionen des Unternehmens erfolgreich weiter.

In meinem persönlichen Gespräch mit ihm diese Woche hatte ich Gelegenheit, die aktuellen Herausforderungen der Firma kennen zu lernen.

Hier haben wir punktuell Lösungsansätze gefunden, die vielfältigen Vorteile für BVMW-Mitglieder in die Praxis umzusetzen.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

3.1. Forschungs- und Innovationsförderung in Sachsen

Im Folgenden möchte ich sie anregen, sich über die umfangreichen Möglichkeiten der Forschungs- und Innovationsförderung in Sachsen zu informieren. Nachdem sie ggf. ein Thema gefunden haben, sprechen sie mich gern an. In meinem Unternehmernetzwerk gibt es eine ganze Reihe von Spezialisten, die sie hier regional vor Ort, persönlich und kompetent informieren können. Darüber hinaus nehmen diese ihnen die oft lästigen bürokratischen Arbeiten z.B. der Antragstellung ab.

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Trabucco macht Wind in Frankreich
  • Das fliegende Klassenzimmer
  • Vertrieb nach ganz Europa – aus Radebeul
  • Sitz, du elende Schraube
  • “Du bist die Summe der Menschen, mit denen du dich umgibst”
  • Wie sie schwierige Kunden loswerden

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Projektleitung Personal / kaufmännische Assistentin
  • Praktikantin / Trainee Personal

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Führungskraft / Geschäftsführer / Unternehmensnachfolger
  • Kaufmännischer Geschäftsführer

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsprofi mit Führungsqualität

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Marketing Management

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei Viventus GmbH und mit einem persönlichen Anliegen plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 01/2019

Zuerst wünsche ich ihnen Gesundheit, Glück, Kraft und Erfolg bei allem, worauf sie sich im neuen Jahr 2019 konzentrieren. Zudem bedanke ich mich bei ihnen herzlich für ihre Treue, meinen wöchentlichen Blog zu lesen.

Genauso freue ich mich, auch im neuen Jahr wieder ihr Dienstleister in Sachen “Mittelstandsvernetzung” zu sein und sehe unserem weiten Wissens- und Gedankenaustausch erwartungsvoll entgegen.

1. Neu im BVMW: Viventus GmbH

Mit der Viventus GmbH begrüße ich ab 01.01.2019 wieder ein Mitglied mit über 200 Mitarbeitern in meinem Unternehmernetzwerk.

Beispielsweise ist der Grundgedanke von Viventus vernetzte Dienstleistungen aus einer Hand. D.h. mit der Kombination aus den Bereichen Gebäude-, Personaldienstleistung und Catering gewährleisten sie Kompetenz zur Sicherstellung verschiedener Problemstellungen.

Daher haben sie ab sofort mit den Geschäftsführern Lutz Paulusch und Frank Bloß kompetente Ansprechpartner für die o.g. Handlungsbereiche.

2. Mein persönliches Anliegen für 2019 – “Die Weiterempfehlung”

2.1. Ausgangssituation

Inzwischen arbeite ich fast fünf Jahre für den BVMW hier in der Wirtschaftsregion Dresden und habe in dieser Zeit etwa 140 Unternehmen für eine Mitgliedschaft in unserem Verband gewinnen können.

Danach stellt sich die Frage, welche Vorteile haben die Firmen durch diese Entscheidung?

2.2. BVMW-Vorteile

Dazu möchte ich hier einige exemplarisch nennen:

  • Regionale und überregionale Interessenvertretung
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen
  • Werbung für das eigene Unternehmen
  • Unterstützung beim Ex- und Import durch internationale Netzwerke
  • Deutliche monetäre Vorteile durch Großeinkaufsprogramme
  • Wirkungsvolle Tools zur Vertriebsunterstützung
  • Kontaktvermittlung zur Personalgewinnung

Schließlich geht es neben der Vertretung ihrer Interessen immer darum, Lösungen für ihre ganz konkreten Bedürfnisse und Herausforderungen zu finden – und zwar durch unternehmerische Leistungen aus unserem Netzwerk.

Deshalb ist die persönliche Betreuung unserer Mitglieder eines der wesentlichsten Alleinstellungsmerkmale des BVMW, die das sicher stellt.

Beispielhaft sehen sie das hier:  https://bit.ly/2Q1A593

2.3. Meine Bitte an Sie

Unsere Mitglieder erkennen zunehmend ihren doppelten Vorteil: Nutzung exklusiver Angebote zur Lösung ihrer Herausforderungen und gleichzeitig Angebot ihres Leistungsportfolios für Anfragen aus unserem Netzwerk.

Deswegen ist es eine logische Schlußfolgerung, dass wir um so leistungsfähiger werden, je mehr attraktive Unternehmen Mitglieder in unserem Verband sind. Dementsprechend tragen selbstverständlich die sieben Funktionsträger, die hier regional freiberuflich für den BVMW arbeiten, die Hauptverantwortung.

Allerdings wäre es schön, wenn wir in diesem Jahr die Kraft der Weiterempfehlung für zusätzliches Wachstum und weitere nachhaltige Angebote für unsere Gemeinschaft nutzen könnten. Deshalb geht meine Bitte an sie, darüber nachzudenken, für wen aus ihrem Netzwerk die Vorteile einer BVMW Mitgliedschaft interessant sind.

Schließlich können sie sich selbst einmal vorstellen, wenn jedes unserer ca. 700 BVMW Mitglieder hier in der Wirtschaftsregion Dresden nur eine einzige Empfehlung an uns weiter gibt, wie groß der Nutzen daraus für alle wäre.

Dabei ist die Vorgehensweise sehr simpel, denn sie brauchen nichts zu „verkaufen“. Sie können ihre täglichen regionalen Geschäftskontakte dazu nutzen, ihrem Gesprächspartner zwei einfache Fragen zu stellen:

  1. Kennen sie den BVMW?
  2. Wäre es interessant für sie, etwas über die Arbeit und die Vorteile dieser Unternehmergemeinschaft zu erfahren?

Bei vorhandenem Interesse geben sie die Kontaktdaten an mich weiter – mehr ist es nicht.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Sachsens Unternehmerpreis

Auch in diesem Jahr findet wieder der Wettbewerb »Sachsens Unternehmer des Jahres« statt. Noch bis zum 8. Februar können sich Unternehmerinnen und Unternehmer für den begehrten Preis bewerben.

Sollten Sie Unternehmer kennen, die für den Titel und Preis oder den Sonderpreis in Frage kommen, zögern Sie nicht, diese zu nominieren. Nutzen Sie dafür ganz einfach das Anmeldeformular auf der Website, welches Sie unter folgendem Link finden: http://www.unternehmerpreis.de/bewerbung/sachsens-unternehmer-des-jahres.

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Schreck ist oberste Statistikerin
  • Eisenarm und Elektronenhirn – wie Roboter die Arbeit verändern
  • Accumotive hat die 1000er Grenze überschritten
  • Aus für “Brück & Sohn”
  • Mafa – Versteigerung in Heidenau verzögert sich
  • Diese fünf Sätze sollten sie 2019 nicht mehr sagen……

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Assistentin der Geschäftsführung / Kaufmännische Angestellte

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Führungskraft / Geschäftsführer / Unternehmensnachfolger
  • Kaufmännischer Geschäftsführer

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsprofi mit Führungsqualität

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Marketing Management

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei Stephan Mennebäck, Regionaldirektion für Allfinanz, und im DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH und plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 50

Zuerst berichte ich heute über Stephan Mennebäck als neues BVMW Mitglied im Unternehmernetzwerk und meinen Besuch im DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH. Danach stelle ich neue, frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

Das ist mein letzter Blog-Beitrag in diesem Jahr; die nächsten Neuigkeiten gibt es am 07.01.2019 von mir

1. Neu im BVMW Stephan Mennebäck – Regionaldirektion für Allfinanz 

Mit Stephan Mennebäck haben wir ab sofort einen kompetenten Fachmann für alle Versicherungs- und Vermögensfragen im Team. Sein Motto: “Leistungsorientiert, menschlich, stark – für diese Werte stehe ich. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie auch Sie davon profitieren.”

Seine besondere Expertise liegt im Bereich Firmenkunden, wo er Unternehmen (und Mitarbeiter) mit seinen langjährigen Erfahrungen seriös und nachhaltig beraten und unterstützen kann.

2. Mein Besuch im DRK Seniorenwohnpark Freital gGmbH

Im Rahmen der Unterstützung seiner Mitglieder bei der Gewinnung ausländischer Fachkräfte hat der BVMW ein Projekt im Gesundheits- und Pflegebereich gestartet. Mit Wenhai Wang arbeitet jetzt ein Spezialist aus China für den BVMW und wird in einem ersten Schritt 2.000 medizinische Fachkräfte nach Deutschland holen, um damit unsere Mitglieder aus dem stationären Pflegebereich zu unterstützen.

Deshalb habe ich mich mit Jens Albinus, Geschäftsführer der DRK Seniorenpark Freital gGmbH, unterhalten, um seine Erfahrungen in diesen Prozessen kennen zu lernen.

Voraussichtlich im Januar wird es ein Dreiergespräch in Dresden zu diesem Projekt geben, um Chancen und Risiken für eine Zusammenarbeit auszuloten.

Interessierte Unternehmen aus dem Pflegebereich können sich gern bei mir melden (volker.helbig@bvmw.de), um ebenfalls einen persönlichen Termin mit Herrn Wenhai Wang hier vor Ort zu vereinbaren.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. BVMW News International

Beispielsweise erfahren sie in der aktuellen Ausgabe unserer BVMW News International, welche Angebote unserer Auslandsbüros aus Brasilien und Tschechien sie nutzen können.

Gern können sie sich für teilweise geförderte Unternehmerreisen nach Kasachstan, die Philippinen, Algerien, Spanien oder Südafrika anmelden.

Weiterhin finden sie eine ganze Reihe internationaler Messetermine und vielfältige Kooperationsangebote.

Oder wollen sie im März 2019 geschäftlich nach Kuwait reisen? Die EU-GCC Dialogue lädt zu einer zweitägigen Konferenz nach Kuwait ein, um über Chancen europäischer Unternehmen in der MENA-Region zu informieren. Kuwait ist zu einem interessanten Technologie Standort geworden. Die Regierung will mit „Kuwait Vision 2035“ ausländische Direktinvestitionen in Infrastruktur und in Technologie Sektoren in den nächsten Jahren fördern und stärker entwickeln, um das Land längerfristig unabhängig von der Ölförderung zu machen. Die Veranstaltung wird von der Europäischen Union subventioniert, die Teilnahme ist kostenfrei, EU-Fördermittel können Sie auch für Ihre Reisekosten beantragen.

3.2. Neues vom Fraunhofer FEP

In Zeiten, in denen die Fertigung und Produkte immer komplexer und die Prozesse effizienter werden, ist es für Mitarbeiter nicht leicht, in einer zunehmend automatisierten Arbeitswelt den Überblick zu behalten. Durch den Einsatz von Datenbrillen mit Durchsichtoptiken können die benötigten Informationen weg von Bildschirmen und Touchscreens direkt ins Arbeitsfeld des Nutzers eingeblendet und Bewegungsabläufe ergonomischer gestaltet werden.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Wachtel wird City-Managerin
  • Sachsen plant Institut für Systemforschung in der Lausitz
  • Sechs Millionen für Dresdner Start up
  • Grundstück für Globus in Sicht
  • Wie Retouren zum Geschäft werden
  • Klipphausener Fleischerei gerettet

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

16.01.2019 Exklusives Neujahrskonzert des BVMW – Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Deswegen heute noch Messestand KarriereStart 2019 für 290€ direkt hier buchen.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei Rechtsanwalt Bernd Zloch und beim BVMW Business Frühstück plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 49

Im Folgenden lernen sie wieder ein neues BVMW Mitglied aus meinem Unternehmernetzwerk kennen. Zudem berichte ich über unser BVMW Business Frühstück am Freitag. Weiterhin finden Sie frei verfügbare Fachkräfte aus meinem Netzwerk. Schließlich empfehle ich ihnen für neue Geschäftskontakte  aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu im BVMW – Rechtsanwalt Bernd Zloch Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Mit dem Fachanwalt für Verwaltungsrecht Bernd Zloch haben wir nunmehr einen weiteren Spezialisten an Bord, der sie in folgenden Fachgebieten kompetent unterstützen und vertreten kann:

  • Unternehmensentwicklung und öffentlich-rechtliche Planungen
  • Beschleunigte und rechtssichere Investitionen bei Bauvorhaben
  • Unternehmen und Umwelt
  • Unternehmen und Fördermittel

Auf jeden Fall steht er für die Klärung sie interessierender Fragestellungen zur Verfügung. Beispielsweise bietet sich durch die Zusammenarbeit mit seinem Kooperationspartner, der Rechtanwälte Wolter Hoppenberg, die Möglichkeit, auch Großverfahren, die ggfs. größeren Personaleinsatz bedingen, zu betreuen.

2. BVMW Business Frühstück am 07.12.2018

Unser letztes BVMW Business Frühstück in diesem Jahr war von einer Powerfrau geprägt. Immerhin schilderte Simone Saloßnick, Unternehmerin des Jahres 2018 und Pächterin der Dynamo Dresden Fan Tankstelle, in einem hochemotionalen Vortrag ihre Lebens- und Unternehmensgeschichte. Ihr Mann hatte sie verlassen, bevor sie mit Schulden und zwei Kindern aus dem Raum Hoyerswerda nach Dresden zog. Nichtsdestotrotz hat sie sich durch ihr Lebensmotto “niemals aufgeben” aus einer nahezu ausweglosen Situation zu einer erfolgreichen Unternehmerin entwickelt.
Genau so beeindruckend ist ihr ehrenamtliches und soziales Engagement. Besonders intensiv arbeitet sie für das Mutperlenprojekt des Sonnenstrahl e.V. Hier können auch sie mit ihrer Spende krebskranken Kindern, die in der Uniklinik Dresden behandelt werden, helfen.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. BVMW Mittelstand aktuell

Beispielsweise erfahren sie in der aktuellen Ausgabe von “Mittelstand aktuell”, wie sie Arbeitszeugnisse richtig schreiben und wie sie noch bis zum 20. Februar 2019 Förderungen für E-Ladestationen erhalten. Weiterhin gibt es einen Rückblick auf die DIGITAL 2018 mit 7.000 Teilnehmern und sie lernen einen neuen Partner der Mittelstandsallianz kennen.

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Ahmelmann steuert Sachsens Airports
  • Sachsen testet 5G – am Traktor
  • Leag baut Europas größte Batterie
  • VW: mehr als 81.000 Käufer schließen sich der Dieselklage an
  • Wie sie höhere Preise durchsetzen

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Deswegen heute noch Messestand KarriereStart 2019 für 290€ direkt hier buchen.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei “Telegärtner Gerätebau GmbH” und im “Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH” plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 48

Zuerst berichte ich heute über die Firma “Telegärtner Gerätebau GmbH” als neues BVMW Mitglied in meinem Unternehmernetzwerk und meinen Besuch im Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH . Danach stelle ich neue, frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu im BVMW – Telegärtner Gerätebau GmbH

Mit der Telegärtner Gerätebau GmbH am Standort Klingenberg begrüße ich wieder ein produzierendes Unternehmen mit über 150 Mitarbeitern im #BVMW.

Die Telegärtner Gerätebau GmbH fertigt auftragsbezogen Präzisionsdrehteile und -baugruppen, konfektionierte Kabel und -baugruppen sowie LWL-Komponenten. Namhafte Kunden aus der  Automobil-, Elektro- und Hydraulikindustrie sowie dem Maschinenbau schenken ihnen seit 1991 ihr Vertrauen, denn sie stehen für  Qualität und Zuverlässigkeit zu global wettbewerbsfähigen Preisen.

Mit Geschäftsführer Jakub Kleinschmidt verbindet mich eine lange, geschäftliche Partnerschaft. Beispielsweise konnte ich ihm auch schon in Personalangelegenheiten helfen.

2. Mein Besuch im Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH

Am Freitag hatte ich ein sehr interessantes Gespräch mit dem Geschäftsführer des Leichtbau-Zentrums Sachsen GmbH (LZS), Dr.-Ing. Ulf Martin.

Das Unternehmen wurde 2003 im Verbund mit der TU Dresden Aktiengesellschaft (TUDAG) – bereits BVMW-Mitglied -gegründet. Heute gehört es zu den führenden Entwicklungspartnern auf dem Gebiet des „Funktionsintegrativen Systemleichtbaus in Multi-Material-Design“ in Deutschland. Das Dresdner Modell (Hufenbach, 1995) hat sich für den modernen Systemleichtbau inzwischen national und international etabliert – bis hin zu Hightech-Entwicklungen in China.

Das LZS bündelt die nach Breite und Tiefe einzigartigen Kompetenzen im Großraum Dresden. Dabei wird ein werkstoff- und produktübergreifender systemischer Lösungsansatz zu Grunde gelegt, der durchgängig die gesamte Entwicklungskette umfasst. Dies beinhaltet neben angepassten Fügetechniken auch Smart Materials, adaptronische Strukturen und Netzwerke mit Sensoren bzw. Aktuatoren.

Das interdisziplinäre Entwicklungsteam aus Ingenieuren und Technikern vereint exzellente Kompetenzen in den Bereichen Luftfahrt, Automobil- und Fahrzeugbau, Schienenfahrzeugtechnik sowie Maschinen- und Anlagenbau. Das Leistungs-Portfolio reicht dabei von der Machbarkeitsanalyse über Konstruktion, Materialcharakterisierung, Struktur- und Prozesssimulation, Prototypenherstellung, Fertigung bis hin zu Bauteiltests. Die Produktentwicklung wird dabei durch ein zertifiziertes Qualitätsmanagement begleitet.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Betriebsrentenstärkungsgesetz

Ab ersten Januar 2019 haben sie als Unternehmer neue Pflichten im Rahmen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes. Unser BVMW Mitglied BARMENIA Bezirksdirektion Dresden hat alle Antworten auf ihre Fragen und Ideen zur Umsetzung.

3.2. Wie vertritt der BVMW ihre Interessen

Immerhin vertritt der BVMW seit über 40 Jahren mit Nachdruck die Interessen des deutschen Mittelstandes. Die wichtigsten Ergebnisse der letzten Zeit finden sie hier in zusammengefasster Form.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Matreux wird Chefin bei Wacker
  • Silicon Saxony erwartet 25.000 neue Jobs
  • Wie sich die Branche im Osten für E-Mobilität wappnet
  • Künstliche Intelligenz “Made in Saxony”
  • Von einer Garage in die Welt

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Wirtschaftsingenieur – berufserfahren

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Deswegen heute noch Messestand KarriereStart 2019 für 290€ direkt hier buchen.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei “RWP Rechtsanwälte” und bei “VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH” plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 47

Im Folgenden lernen sie wieder ein neues BVMW Mitglied aus meinem Unternehmernetzwerk kennen. Zudem berichte ich über unsere Veranstaltung bei VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH. Weiterhin finden Sie frei verfügbare Fachkräfte aus meinem Netzwerk. Schließlich empfehle ich ihnen für neue Geschäftskontakte  aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu in meinem BVMW Unternehmernetzwerk: RWP Rechtsanwälte

Mit Dr. Dieter G. Ehrle von RWP Rechtsanwälte Dresden haben wir nunmehr einen sehr erfahrenen Anwalt mit umfassender Expertise im Bereich mittelständischer Unternehmen an Bord – herzlich willkommen im BVMW.

Zum Beispiel finden sie in seiner Vita folgende Tätigkeitsschwerpunkte: “M&A im mittelständischen Bereich, Private Equity und VC-Beteiligungen, Unternehmensfinanzierung, Unternehmensnachfolgeplanungen, Förderrecht, Beratung gemeinnütziger Organisationen sowie Wirtschaftsstrafrecht, strafrechtliche Beratung von Geschäftsführern und Strafverteidigung. Branchenschwerpunkte: Anlagen- und Maschinenbau, Solarindustrie, Handel und Rohstoffe, Erneuerbare Energien.”

2. BVMW Industrie Treff bei VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH

Inzwischen ist das Veranstaltungsformat “BVMW Industrie Treff” zu einem festen Bestandteil in unserem Terminkalender geworden. Dementsprechend organisiere ich hier regelmäßig die Vernetzung von Unternehmen der produzierenden Industrie.

Dazu war letzte Woche die VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH unser Gastgeber am neuen Standort auf der Niedersedlitzer Straße 75 in Dresden. Zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei Geschäftsführer Thomas Heiland, Leiter Produktion und Einkauf Dr. Andreas Göttker und Frau Andrea Hartig für die Gastfreundschaft und tolle Organisation bedanken.

Immerhin hat die VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH 65 Mitarbeiter und bietet ihren Kunden ein breites Spektrum maßgeschneiderter Lösungen von anwendungs- und technologiespezifischen Beschichtungssystemen, die sowohl für Aufgaben in der Produktion als auch in Lehre und Forschung eingesetzt werden.

Schließlich liegen die Kernkompetenzen des Unternehmens schwerpunktmäßig in der Entwicklung von energieeffizienten Systemen zur PVD-Vakuumbeschichtung auf Bauteilen aus Kunststoff, Glas, Keramik und Metall.

Auf jeden Fall waren die Teilnehmer begeistert von den vielen Informationen und neuen Kontakten. Beispielsweise schrieb mir Renè Döbereiner danach:

“Sehr geehrter Herr Dr. Helbig,

auf diesem Wege ein Dankeschön für den gelungenen Abend beim Industrietreff in der Firma VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH. Vielen Dank an die Geschäftsleitung für den Vortrag zur Unternehmensgeschichte, sowie die Führung durch die Fertigungshalle. Für mich als „ Metaller“  war es interessant zu sehen, wie eine solche Anlage zur Vakuumbeschichtung gefertigt wird. Ich freue mich auf eines der nächsten Treffen.

Mit freundlichen Grüßen/ Best Regards

Renè Döbereiner – Geschäftsführer

CVM-Vorrichtungsbau und Metallbearbeitung GmbH Chemnitz” – www.cvm-chemnitz.de

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Wieder ein Tool zur Kostensenkung und/oder Mitarbeiterbindung für BVMW-Mitglieder

Nunmehr erhalten sogar Mitarbeiter von BVMW-Mitgliedern einen dauerhaften Nachlass von 10% bei A.T.U.

Füllen sie bei Interesse einfach den beiliegenden Voucher aus. Alle Interessenten erhalten eine kostenlose BVMW-A.T.U. Barzahler Karte, mit der die Rabatte unproblematisch direkt in jeder A.T.U. Werkstatt von der Rechnung abgezogen werden.

Fragen stellen sie bitte direkt an unseren BVMW UnternehmerService: 0228 684 770.

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Dittrich ist Sparkassen-Verwaltungsrat
  • Steuergelder trotz Millionen-Verlusten
  • Fränkisches Kapital für Dresdner Mikroelektronik
  • Fusion von ENSO und DREWAG naht
  • Fernzüge der Bahn: kaputt und langsam
  • Das beste Essen für mehr Produktivität

3.3. Ein Weihnachtsbaum für ihre Firma

Wenn sie noch einen Weihnachtsbaum für ihr Foyer oder ihr Firmengebäude suchen, fragen sie mich direkt. Eines unserer BVMW Mitglieder bietet eine 5 m hohe Nordmanntanne zum Freundschaftspreis und zur Selbstabholung aus Nossen.

Inzwischen gefällt: Nordmanntanne zur Selbstabholung

Inzwischen gefällt: Nordmanntanne zur Selbstabholung

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Absolvent BWL/Handel/onlineshop

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich.

Dementsprechend empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Deswegen heute noch Messestand KarriereStart 2019 für 290€ direkt hier buchen.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei “Bright Skies GmbH” und im Hotel “Schwarzes Roß” plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 46

Zuerst berichte ich heute über das Hotel “Schwarzes Roß” als neues BVMW Mitglied in meinem Unternehmernetzwerk und die Eröffnung der Dresdner Niederlassung der Firma Bright Skies GmbH . Danach stelle ich neue, frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu in meinem BVMW Unternehmernetzwerk: Hotel “Schwarzes Roß”

Wenngleich das Hotel “Schwarzes Roß” etwas außerhalb von Dresden liegt, bietet es hervorragende Möglichkeiten vor allem auch für geschäftliche Veranstaltungen.

Jedenfalls sind sie im Dreieck zwischen Leipzig, Chemnitz und Dresden ideal an die A4 angebunden und genießen ländliche Atmosphäre.

Zudem können sie 19 gemütliche und individuell ausgestattete Zimmer direkt auf der Website reservieren und sichern sich so den aktuell besten Preis. Schließlich verwöhnt sie ein engagiertes Team im hoteleigenen Restaurant mit regionalen Gerichten sowie einer vielseitigen internationalen Küche.

Entsprechend ist das Hotel für kleine oder große Veranstaltungen bis zu 300 Personen geeignet und bietet Räume für kleine Firmentagungen, Seminare, Workshops oder Vereinstreffen, Jubiläumsfeiern sowie große Firmenveranstaltungen.

2. BVMW Mitglied Bright Skies GmbH eröffnet Niederlassung in Dresden

Inzwischen ist die Firma Bright Skies GmbH seit August Mitglied im BVMW und hat am Dienstag ihren neuen Niederlassungsstandort in Dresden eröffnet.

Bright Skies ist ein schnell wachsendes und unabhängiges Beratungshaus aus Hamburg. Dabei hat sich das von Kim Nis Neuhauss, branchenerfahrener Cloud-Veteran der ersten Stunde, gegründete Unternehmen zum Ziel gesetzt, ein IT Beratungshaus „Systemhaus 2.0“ mit einem klaren Fokus auf Cloud und End-User Computing aufzubauen. Das heisst, sie stehen ihnen mit ihren innovativen Strategien bei der Konstruktion und Realisierung einer exklusiven Cloud-Architektur zur Seite.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. BVMW News International

Trotz vieler Informationen sind einigen Unternehmern die internationalen Kompetenzen des BVMW immer noch nicht ausreichend bekannt. Deshalb gibt es in den heutigen BVMW News International Hinweise zu einem internationalen Netzwerktreff in Kassel, Angebote aus Polen, Brasilien und Marokko, Unternehmerreisen nach Spanien und Südafrika, Kooperationsangeboten und Messeterminen.

3.2. BVMW – Der Junge Mittelstand

Gegründet im Oktober 2016 als Teil des BVMW, vertritt “Der Junge Mittelstand” die Interessen von mehr als 2.500 jungen Unternehmerinnen und Unternehmern in Deutschland nicht nur national, sondern über Landesgrenzen hinweg. Inzwischen sind die Mitglieder wirtschaftliche und gesellschaftliche Leistungsträger. Ebenso wie in anderen Gebieten gibt es in der Wirtschaftsregion Dresden eine Regionalgruppe, die sich zum Erfahrungsaustausch trifft. Wenn sie als Person jünger als 45 Jahre sind, ihr Unternehmen nicht älter als fünf Jahre ist und sie selbst Gesellschafter sind, freuen wir uns auf ihre Mitarbeit.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Rolf Hoppe ist tot
  • Bekommt die Lausitz eine Batteriefabrik
  • Industriepark Oberelbe
  • Hebrig nimmt neue Halle in Betrieb
  • Seiffener Kunsthandwerker erobern die USA
  • Der Mann, der die Pizza nach Dresden brachte

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Kauffrau Groß- und Außenhandel
  • Führungskraft / Geschäftsführer / Unternehmensnachfolger
  • Teamleitung Vertrieb / Marketing

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

  • 22.11.2018 BVMW Industrie Treff (für produzierende Unternehmen) Info per Mail an volker.helbig@bvmw.de
  • 23.11.2018 Exklusive Eröffnung der Eisbahn für BVMW-Mitglieder – Info und Anmeldung
  • 27.11.2018 Die BVMW Business Ladies im Christmas Garden in Pillnitz – Info und Anmeldung
  • 30.11.2018 Tag der guten Seelen Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei “PHILIP MORRIS GmbH” und in der Bärenhecke plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 45

Im Folgenden lernen sie ein neues BVMW Mitglied aus meinem Unternehmernetzwerk kennen. Zudem berichte ich, wie wir in der “Bärenhecke” selbst Stollen gebacken haben. Weiterhin finden Sie frei verfügbare Fachkräfte aus meinem Netzwerk. Schließlich empfehle ich ihnen für neue Geschäftskontakte  aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu in meinem BVMW Unternehmernetzwerk: PHILIP MORRIS GmbH

Wenngleich die deutsche Zentrale der PHILIP MORRIS GmbH im bayrischen Gräfeling sitzt, ist die Dresdner Struktureinheit um Jörn-Henry Olesch neues #BVMW Mitglied geworden.

Immerhin ist die “Philip Morris International” ein weltweit führendes Tabakunternehmen mit rund 81.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt.

Jedenfalls gibt es seit einigen Jahren die Tendenz, für die meisten Nichtraucher wahrscheinlich unbemerkt, rauchfreie Produkte zu entwickeln. Beispielsweise ist es auch das Ziel von Philip Morris, Zigaretten durch die rauchfreien Produkte zu ersetzen. Vielmehr erzeugen diese Produkte einen aromatischen nikotinhaltigen Dampf, ohne zu verbrennen und zu rauchen. Aus diesem Grund haben weltweit bereits etwa 5,9 Millionen erwachsene Raucher aufgehört, zu rauchen und sind zum Tabaksystem IQOS gewechselt. Zudem können sie unter dem vorgenannten Link die gesamte Technologie, die dahinter steht, nachlesen.

2. Vorweihnachtliches BVMW-Event in der Bärenhecke

2.1. Kurzer Bericht

Ein Veranstaltungshöhepunkt der letzten Woche war unser vorweihnachtliches Event in der Mühle und Bäckerei Bärenhecke Raiffeisengenossenschaft eG.– selbstverständlich auch ein #BVMW Mitglied.
Jedenfalls hatte Gerald Seifert und sein Team die Location perfekt vorbereitet, sodass schon beim Eintreffen vorweihnachtliche Stimmung aufkam. Einerseits haben die 30 Teilnehmer durch persönliche Geschichten und dem Imagefilm  viel zur teilweise turbulenten Geschichte des Unternehmens erfahren.
Andererseits war die Führung durch die historische Mühle ein weiterer Höhepunkt des Abends. Dabei haben wir viel über eine seltene Handwerkskunst erfahren und durften historische – und noch funktionsfähige – Technik bestaunen.
Während des Abends hat jeder unter fachmännischer Anleitung seinen eigenen Stollen gebacken, gebuttert, gezuckert und verpackt. Jedenfalls sind wir nunmehr alle gespannt, wie unsere Meisterwerke schmecken werden.
Außerdem wurde der Abend mit Mohn-, Mandel- und Premiumrosinenstollen sowie einem leckeren kalten und warmen Abendbuffet abgerundet.
Unter dem Strich waren alle Teilnehmer begeistert und haben sich teilweise spontan entschieden, dieses Event auch für ihre eigenen Mitarbeiter als Weihnachtsfeier zu nutzen.

2.2. Feedbacks

Beispielsweise schrieb mir Patrick Schmieder, Inhaber der Firma Mein Lagerraum3 GmbH, von einer seiner Mitarbeiterinnen:

“Ich möchte gern als erste 😉 den wunderschönen Abend zusammenfassen. Und plötzlich war es weihnachtlich…. ein sehr warmes und weihnachtliches Ambiente luden zum Kaffee trinken ein. In geselliger Runde den eigenen Stollen geformt und backen lassen. Mit viel Herz 😊 wurde die Geschichte des Unternehmens erzählt. Zum Abschluss ein genussreiches Abendessen eingenommen und den Stollen vollendet. Dankeschön für diesen wunderschönen Abend…”

Des Weiteren erhielt ich eine Mail von Dr. Tobias Rothe, Geschäftsführer der Crestcom Führungsschulen Sachsen & Thüringen:

“Guten Morgen Volker, nochmals vielen Dank für die rundum gelungene Veranstaltung gestern Abend in der Bäckerei Bärenhecke. Das war echt Spitze: die Location, Programm, Catering, der Gastgeber Gerald Seifert, die Gäste und deine Orga! So macht Netzwerken Sinn UND Spaß. Wir sind gern wieder dein Gast. Herzliche Grüße Grit & Tobias”

2.3. Kleine Bilderauswahl

3. Informationen Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Zeit für einen Kurswechsel

Nach den Landtagswahlen in Bayern und Hessen fordert Mittelstandspräsident Prof. Dr. h.c. Mario Ohoven in seinem monatlichen Podcast einen wirtschaftspolitischen Kurswechsel und bezieht Stellung zum Wechsel an der CDU-Spitze.  HIER ZUM PODCAST

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Steidl berät Teigwaren Riesa
  • Verkauf des Riesaer Seifenwerkes denkbar
  • 125.000 Tonnen Lithium lagern im Erzgebirge
  • Das Gehirn im Alltagsstress….

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen die vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

  • 13.11.2018 13. BVMW Business Ladies Lounge – Info und Anmeldung
  • 15.11.2018 Mittelstand trifft Mittelstand in Bautzen Info und Anmeldung
  • 22.11.2018 BVMW Industrie Treff (für produzierende Unternehmen) Info per Mail an volker.helbig@bvmw.de
  • 23.11.2018 Exklusive Eröffnung der Eisbahn für BVMW-Mitglieder – Info und Anmeldung
  • 27.11.2018 Die BVMW Business Ladies im Christmas Garden in Pillnitz – Info und Anmeldung
  • 30.11.2018 Tag der guten Seelen Info und Anmeldung

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten.

Also, auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei “Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH” und im modernsten OP-Zentrum Europas plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 44

Heute berichte ich über Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH als neues BVMW Mitglied in meinem Unternehmernetzwerk und einer Objektbesichtigung im noch nicht eröffneten modernsten OP-Zentrum Europas. Zusätzlich stelle ich frei verfügbare Fachkräfte vor und empfehle zum Netzwerken 10 aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu in meinem BVMW Unternehmernetzwerk: Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH

Am Standort Dresden arbeiten über 120 Mitarbeiter bei der Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH. Deshalb freue ich mich besonders, wieder einen “echten Mittelständler” in meinem Unternehmernetzwerk begrüßen zu dürfen.

Beispielsweise ist die Firma ist hier exklusiver Händler für das Liebherr- sowie für das Linde-Programm. Außerdem überzeugen sie ihre Kunden mit außergewöhnlichem Service und einem umfassenden Produktprogramm von Baumaschinen, Baugeräten und Flurförderzeugen.

Auf jeden Fall ist das Unternehmen mit den Geschäftsbereichen Baumaschinen, Baugeräte, Flurförderzeuge und Kommunaltechnik breit aufgestellt und bietet seinen Kunden umfassenden Service.

Zudem haben sie sich als Dienstleister auf die Fahnen geschrieben, Kunden zu begeistern, Erwartungen zu übertreffen und Lösungen anzubieten. Dafür investieren sie in ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie gezielter Förderung. Das alles mit dem Ziel, zu den Service- und Dienstleistungsführern zu gehören.

Hierzu sehen sie einige Bilder vom Standort Dresden:

2. Besuch in Europas modernsten OP-Zentrum

2.1. Kurzer Besuchsbericht

Ein besonderer Höhepunkt der letzten Woche war unsere Besichtigung im modernsten OP-Zentrum Europas, im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Dafür hatten wir über das Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH die Möglichkeit bekommen, 15 BVMW-Mitglieder zu dieser Veranstaltung einzuladen.
Im Haus 32 wird immer noch gearbeitet bis es in den nächsten Wochen Schritt für Schritt in Betrieb geht. Zukünftig wird in 18 Operationssälen, darunter zwei Hybrid-OP und zwei Säle mit Zugang zu einem intraoperativen MRT, gearbeitet. Schließlich wird es dort auch eine chirurgische Notaufnahme mit Radiologie, zwei Ambulanzbereichen sowie eine Intensiv- und vier Normalpflegestationen geben.
Freistaat und Klinikum investieren insgesamt mehr als 100 Millionen Euro in Bau und Ausstattung von Haus 32.

2.2. Feedbacks

Alle Teilnehmer waren begeistert von den tollen Informationen, wie z.B. Rico Wächtler:
Guten Tag Volker, 
mal was ganz anderes gab es für BVMW Mitglieder am letzten Montag in Dresden zu besichtigen. Wir wurden exklusiv durch den Neubau des OP-Traktes der Uniklinik geführt und erfuhren viel Wissenswertes aus dem OP-Alltag.
Vielen Dank Volker für das einzigartige Erlebnis und natürlich traf man auf bekannte und neue Gesichter, Netzwerken inklusive.
Herzliche Grüße  Rico Wächtler (Inhaber und Geschäftsführer der Firma Maschinenbau W.Wächtler)
Beispielsweise auch Thomas Klyscz:
Eine kurzweilige Führung durch ein Objekt, welches man nach der Inbetriebnahme sehr wahrscheinlich nicht mehr so einfach und umfänglich besichtigen kann (oder will). Die Vorstellung war überaus interessant aufgebaut, der Führer offensichtlich kompetent und kommunikativ. Insofern: Hochinteressantes Thema souverän umgesetzt in Gesellschaft angenehmer Geschäftspartner. Gerne wieder.
Freundliche Grüße
Thomas Klyscz (Geschäftsführer der mobilplus Systemhaus GmbH)
Mein besonderer Dank gilt dem Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH und Herrn Dr. Ralf Schönherr, Verwaltungsdirektor des Diagnostisch-internistisch-neurologischen Zentrums, der uns fast zwei Stunden durch das Gebäude geführt und alle Fragen kompetent beantwortet hat.
Ausführliche Informationen zu diesem Projekt finden sie HIER.

2.3. Kleine Bilderauswahl

3. Informationen Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Mittelstand aktuell

In der heutigen Ausgabe von Mittelstand aktuell lesen sie u.a. etwas über das neue Jobportal des BVMW, was sie zum neuen Verpackungsgesetz wissen müssen, zur Erfolgsbilanz der Mittelstandallianz und wie sie Innovationen richtig angehen.

3.2. Fraunhofer FEP – Elektronenbehandlung von Flüssigkeiten

Mit ELLI 300 stellt Fraunhofer FEP ein innovatives Anlagenkonzept zur Elektronenbehandlung von Flüssigkeiten vor.

Elektronen können – präzise gesteuert – in vielen Industriebereichen hilfreich sein. Sie werden gezielt beschleunigt, so dass ihre Eindringtiefe in bestimmte Medien ganz genau eingestellt werden kann. Die Wissenschaftler des Fraunhofer FEP haben ihre umfassende Erfahrung genutzt, um nun auch kleine Flüssigkeitsmengen mit Elektronen effektiv in kompakten Anlagen zu behandeln.

3.3. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Wappler-Hagen geht in die Schweiz
  • Homan kam nicht nach Leppersdorf weil Fachleute fehlten
  • Sanierung im Riesaer Seifenwerk beginnt
  • Sunfire Dresden plant neue Fabrik
  • Philipp Morris steht zu Fabrik in Dresden – für Rolltabak
  • Zwei junge Dresdner führen einen alten Familienbetrieb
  • Dresdens Mikrotechnologie ist stehen geblieben

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.0. Neu in dieser Woche

  • Teamleitung Vertrieb / Marketing

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten. Hin & wieder treffen Sie mich auf ausgewählten Veranstaltungen. Zum Beispiel sind dies:

  • 08.11.2018 Uli Hoeneß in Dresden – Sächsischer WirtschaftsdialogInfo und Anmeldung

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?

Volker Helbig unterwegs bei “Barmenia Bezirksdirektion Dresden” und bei “BMW Autohaus Melkus GmbH” plus Informationen zu freien Fachkräften und Veranstaltungen – KW 43

In diesen Neuigkeiten erfahren Sie von meinem Besuch im BMW Autohaus Melkus GmbH. Zudem lernen sie wieder ein neues #BVMW Mitglied kennen. Weiterhin finden Sie frei verfügbare Fachkräfte aus meinem Netzwerk. Schließlich empfehle ich ihnen für neue Geschäftskontakte  aktuelle Veranstaltungen in und um Dresden.

1. Neu in meinem BVMW Netzwerk: Barmenia Bezirksdirektion Dresden

Herzlich willkommen im #BVMW: Barmenia Bezirksdirektion Dresden. Inzwischen kenne ich Bereichsdirektor Uwe Malik schon lange, u.a. von von gemeinsamen Golfrunden. Deshalb bin ich besonders froh, ihn und sein Team ab sofort in meinem Netzwerk zu haben.

Schließlich zählt die Barmenia zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Dementsprechend reicht das attraktive Produktangebot der Unternehmensgruppe von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- und Kraftfahrzeugversicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Dazu betreuen über 3.500 Mitarbeiter sowie eine Vielzahl von Maklern mehr als 1,8 Millionen Versicherungsverträge.

Auf jeden Fall ist die betriebliche Krankenversicherung ein besonderes Highlight im Produktportfolio der Barmenia. Deshalb informieren sie sich bitte bei den Spezialisten, wie sie damit jenseits von Firmenwagen und Essensgutscheinen ihre bestehenden Mitarbeiter binden und Neue gewinnen.

Das Leistungsprogramm der Barmenia

Das Leistungsprogramm der Barmenia

2. Mein Besuch im BMW Autohaus Melkus GmbH

Bereits seit vier Jahren ist das BMW Autohaus Melkus GmbH #BVMW Mitglied. Geschäftsführer Hans Staroszik schätzt die Vorteile unseres Netzwerkes, über die wir uns am Dienstag wieder einmal persönlich ausgetauscht haben. Deshalb können sie demnächst hier an dieser Stelle einen eigenen Beitrag von ihm lesen.
Aktuell konnte ich dem Unternehmen einen neuen Geschäftskontakt vermitteln. Darüber hinaus prüfe ich gerade in einem Pilotprojekt mit einem Kooperationspartner die Vermittlung von ausgebildeten vietnamesischen Arbeitskräften (z.B. Mechatroniker). Auch an diesem Punkt besteht Interesse des Autohauses an Fachpersonal.
Hier sehen sie wieder ihre direkten Vorteile einer BVMW Mitgliedschaft. Persönliche Vernetzung genau an den Stellen, wo Bedarf der Unternehmen besteht.
Selbstverständlich haben wir auch über Autos gesprochen. Wie sie wissen gibt es im Gegensatz zu vielen anderen Autoherstellern keine Rahmenvereinbarung mit dem BVMW. Deshalb haben wir hier eine regionale Insellösung besprochen, die ihnen beim Kauf ihrer BMW-Firmenfahrzeuge, BVMW-Sonderpreise sichert.

3. Informationen für Unternehmer

Weiterhin folgen jetzt spezielle Informationen für mein Unternehmernetzwerk.

Neue Kunden oder neues Personal zu gewinnen ist zeitintensiv. Daher bieten sich regionale Netzwerke wie der BVMW an, wodurch Sie schnell neue Kunden oder neues Personal gewinnen können. Wenn Sie den BVWM mit seinen Vorteilen für Unternehmer noch nicht kennen, dann empfehle ich Ihnen, diesen Zwei-Minuten Erklärfilm anzuschauen.

3.1. Agiles Projektmanagement – klassisch, agil oder beides?

Für erfolgreiches Agiles Projektmanagement ist es wichtig, den Kern und die notwendigen Rahmenbedingungen für das vermeintlich klassische und das agile Projektmanagement zu erfassen. Dann kann man sich für die auf den konkreten Fall passenden Werkzeuge entscheiden. Und genau darum wird es im MIKOMI-Seminar Agiles Projektmanagement gehen.

3.2. Wirtschaft in Sachsen

Des Weiteren informierte die Wirtschaft in Sachsen in letzter Woche u.a. über:

  • Ermrich bleibt OSGV-Chef
  • Ansiedlung von Bosch in Dresden in Gefahr?
  • Sachsen wirft den Internet-Turbo an
  • Warum Solarwatt Solarworld überlebt
  • Generation Y trifft auf Babyboomer
  • Porsche expandiert in Schwarzenberg
  • Weihnachten – was ist bei Geschenken erlaubt?

4. Sofort verfügbare Fachkräfte für ihr Unternehmen

Im Folgenden sehen sie jede Woche potenzielle Fachkräfte aus meinem Unternehmernetzwerk, die sie sofort einstellen können. Zudem finden sie hier immer die tagesaktuelle Übersicht, die allerdings nur einen Auszug darstellt.

Übrigens suchen z.B. gerade diese Mitarbeiter eine neue Herausforderung:

4.1. Fachkräfte für Führung und Strategie

Diese Fachkräfte für Führung und Strategie stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen u.a. zur Verfügung:

  • Geschäftsführer / Nachfolger
  • Geschäftsführer / Inhabernachfolge
  • Kaufmännischer Leiter

4.2. Fachkräfte für Vertrieb

Spezielle Fachkräfte für Aufgaben im Vertrieb sind:

  • IT Vertriebsmitarbeiter
  • Vertriebsmitarbeiter Technischer Vertrieb

4.3. Fachkräfte für Marketing

Die folgenden Fachkräfte für Marketing stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Teamleiter / Assistent in den Bereichen Operation, Controlling, Marketing, Einkauf
  • Technisch versierter Produktmanager

4.4. Fachkräfte für Projekte

Aktuell steht Ihnen eine Fachkraft für Projekte zur Verfügung:

  • Entwicklungsingenieur / Konstrukteur

4.5. Fachkräfte für sonstige Anforderungen

Diese Fachkräfte für sonstige Anforderungen stehen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Verfügung:

  • Assistentin der Geschäftsführung
  • Konstrukteur

Zu allen frei verfügbaren Fachkräften finden sie die Informationen auf der Website von Jobrecruiting.

5. Veranstaltungen und Termine für mein Unternehmernetzwerk

Einerseits erfahren Sie auf den zahlreichen Veranstaltungen Neuigkeiten aus Ihrer Branche und zu Trends wie Vertrieb und Personal. Andererseits können Sie neue Menschen und mich persönlich kennenzulernen. Infolgedessen vergrößert sich Ihr eigenes Netzwerk.

5.1. Übersicht aller BVMW-Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Vor allem für interessierte Unternehmer und Führungskräfte bieten sich unsere BVMW Veranstaltungen in den kommenden Wochen an. Dort treffen Sie mich vor Ort auch persönlich. Währenddessen stehe ich Ihnen zu Fragen zum BVMW und zu möglichen Kontakten zu anderen Unternehmen zur Verfügung.

Wenn Sie weitere BVMW-Veranstaltungen besuchen wollen, dann empfehle ich Ihnen vollständige Übersicht aller Veranstaltungen der Wirtschaftsregion Dresden.

5.2. Einzelne BVMW-Veranstaltungen in meinem Netzwerk

Sowohl für Mitglieder im BVMW als auch Interessenten, die unseren Verband erst kennen lernen wollen, sind in den kommenden Wochen die folgenden Veranstaltungen in meinem Unternehmernetzwerk von Interesse:

5.3. Andere Veranstaltungen – nicht vom BVMW organisiert

Sofern Ihr Kalender neben unseren BVMW-Veranstaltungen noch freie Kapazitäten besitzt, empfehle ich Ihnen weitere Veranstaltungen. Dadurch ergeben sich für Sie neue Kontaktmöglichkeiten. Hin & wieder treffen Sie mich auf ausgewählten Veranstaltungen. Zum Beispiel sind dies:

  • 30.10.2018 LEITWERK Unternehmensberatung: Digitalisierungsmöglichkeiten und deren Co-Finanzierung/-Förderung – Info und Anmeldung
  • 08.11.2018 Uli Hoeneß in Dresden – Sächsischer WirtschaftsdialogInfo und Anmeldung

Auf welcher Veranstaltung sehe ich Sie in den kommenden Wochen?